Der Börsendienst für erfolgreiche Trader und Investoren

Gehören auch Sie zu den Gewinnern!

Einstieg

Am Anfang eines jeden erfolgreichen Investments steht unter anderem auch die Entscheidung, zu welchem Zeitpunkt man welche Position aufbauen möchte. Um einen möglichst optimalen Zeitpunkt für den Einstieg zu finden, kann man sich an verschiedenen Kriterien orientieren. Dazu gehört beispielsweise die Entscheidung, aufgrund welcher Informationen und Erkenntnisse man sich letztendlich für den Kauf eines Produktes und den Aufbau einer Position entschließt.

Die Fundamentalanalyse und die Chartanalyse

Grundsätzlich gibt es zwei Methoden, auf deren Basis Aktien und andere Wertpapiere bewertet werden, nämlich die Fundamentalanalyse und die Chartanalyse. Während sich die Fundamentalanalyse dabei auf objektiven Kennzahlen wie Bilanzgewinn, Cash-Flow, Kapitalrendite etc. stützt, basieren die Ergebnisse der Charttechnik auf die Analyse von historischen Kursverläufen eines Wertpapieres. Meistens dienen die Ergebnisse der fundamentalen Analyse eher für langfristig orientierte Anleger, während die Erkenntnisse der Chartanalysen oftmals nur auf kurz- oder mittelfristige Sicht hin zutreffen können.

Börsenweisheiten als nützliche Hilfen

Es gibt eine Vielzahl von so genannten Börsenweisheiten, die gerade Anfängern als Orientierungshilfe dienen können. Dazu zählt beispielsweise die Aussage „nicht ins fallende Messer greifen“, was bedeuten soll, dass man ein Wertpapier bei schnell fallenden Kursen nicht kaufen sollte. Eine weitere Börsenweisheit „The trend is your friend“ besagt, dass es oftmals eine gute Strategie ist, wenn man dem Trend folgt, also zum Beispiel bei längerfristig steigenden Kursen kauft.

Hier bekommen Sie Börsentipps zum Schnäppchenpreis!

Wir haben für alle Interessen und jedes Risikoprofil das passende Angebot. Klicken Sie sich einfach durch und Sie werden genau das passende Angebot finden.