Für erfolgreiche
Trader und Investoren

Der Knaller für neue Abonnenten: Herbst-Aktionsrabatt für die "heiße" Tradingzeit!

Wir haben für unsere Leser, die noch nicht zu unserem Abonnentenkreis gehören ein kleines Präsent vorbereitet. Sie erhalten einen Preisnachlass für unsere beliebten Premium-Angebote:

  • RuMaS Express-Service: Handeln Sie die Märkte rauf und runter! Long- und Short-Trades! Zwei Angebote zum kleinen Preis!
  • RuMaS Trading-Tipps: Wöchentliche Trading-Liste mit mindestens 10 Werten! Wöchentliche Updates und neue Börsentipps! Konkrete Einstiegskurse für Aktiengewinne! Auch mit Short-Trades!

Was ist Behavioral Finance?

Behavioral Finance ist eine  noch relative junge Wissenschaft, die sich grob ausgedrückt mit der Psychologie von Anlegern auseinandersetzt. Im Fokus stehen hierbei Aktionäre mit ihren charakteristischen Verhaltensweisen. Mit Behavioral Finance soll aufgezeigt werden, woraus Anlageentscheidungen resultieren – und welche Fehler sich dabei immer wieder – und aus welchem Grund - wiederholen.

Die Methoden in Behavioral Finance widersprechen dem oft vertretenen Ansatz, dass Anleger stets rational handeln und alles wissen. Zudem bringen sie die These ins Wanken, dass in den Wertpapierkursen zu jedem Zeitpunkt bereits alle Informationen enthalten sind.

Anlegerpsychologie entscheidet über Börsenerfolg

Behavioral Finance geht davon aus, dass Anleger überwiegend irrational handeln. Deshalb legen die Wissenschaftler in diesem Bereich auch klar, dass Fehler an der Börse gemeinhin aus der menschlichen Psyche resultieren – und nicht wie häufig angenommen aus allgemeinen Analysemethoden. Über die Erforschung der Anlegerpsychologie lässt sich herausfinden, warum viele Kleinanleger beispielsweise zu früh verkaufen oder zu spät kaufen – oder warum es schwierig erscheint, eine Verlust-Position glattzustellen. Auch kann mit Behavioral Finance besser nachvollzogen werden, warum manch deutlich überbewertete Aktie trotzdem ins Unermessliche steigt, während günstig bewertete Aktien trotz bester Voraussetzungen nicht zum Erfolg führen.

Mit Behavioral Finance „Psycho-Fallen“ vermeiden

Ängste, Hoffnungen und ein über viele Jahrhunderte hinweg angeeignetes Sozialverhalten führen dazu, dass Menschen bei ihren Anlageentscheidungen beeinflusst werden. Wer sich mit der Wissenschaft Behavioral Finance beschäftigt, kann die „psychologischen Fallen“ an der Börse ausfindig machen, weit verbreitete Fehler künftig vermeiden und seine Anlageerfolge damit deutlich steigern.

Hier bekommen Sie Börsentipps zum Schnäppchenpreis!

Wir haben für alle Interessen und jedes Risikoprofil das passende Angebot. Klicken Sie sich einfach durch und Sie werden genau das passende Angebot finden.

RuMaS Express-Service

Hier bekommen Sie täglich starke Trading-Ideen!

  • täglich aktuelle Marktberichte von der Börse!
  • täglich Gewinnchancen mit starken Trading-Ideen!
  • konkrete Einstiegskurse für Aktiengewinne!
  • so können auch Anfänger erfolgreich an der Börse sein!
  • seit mehreren Jahren erfolgreich!
  • vielfach zusätzlich mit einem Hebel-Produkt!

RuMaS Express-Service – Die Gewinn-Strategie!

Börsengewinne machen ist keine Hexerei

Wir beweisen es Ihnen! ...weiterlesen

Vom Anleger zum Trader!

In allen Börsenzeiten Geld verdienen! ...weiterlesen

Wir machen den Unterschied

Was unterscheidet RuMaS von anderen Börsendiensten? ...weiterlesen

Große Börsengewinne mit kleinem Geld

– wie geht das? ...weiterlesen

RuMaS Trading-Tipps

Börsengewinne machen ist keine Hexerei!

  • wöchentliche Trading-Liste mit mindestens 10 Werten!
  • wöchentliche Updates und neue Börsentipps!
  • konkrete Einstiegskurse für Aktiengewinne!
  • Trading-Tipps für den erfolgreichen Börsenhandel!
  • seit mehreren Jahren erfolgreich!
  • auch für Anfänger bestens geeignet!

RuMaS Trading-Tipps  - besser geht`s nicht!