Für erfolgreiche
Trader und Investoren

World Gold Council mit Goldabsatz zufrieden

Das dritte Quartal 2018 war besonders vom Goldhunger der Zentralbanken geprägt. Auch die Nachfrage nach Barren und Münzen war stark, so das World Gold Council.

Die Zentralbanken haben so viel Gold in den drei Monaten eingekauft, wie seit 2015 nicht mehr. 148,4 Tonnen Gold haben sich die Zentralbanken im dritten Quartal des laufenden Jahres einverleibt. Dies ist die höchste vierteljährliche Nachfrage seit Jahren. Besonders eifrig beim Einkauf waren die Türkei, Russland und Kasachstan. Der erste stellvertretende Gouverneur der russischen Zentralbank betitelte Gold „als hundertprozentige Garantie bei rechtlichen und politischen Risiken“. Die russischen Reserven belaufen sich nun erstmals auf mehr als 2000 Tonnen Gold. Das erklärte Ziel sei dabei die Risikoabsicherung und die „Entdollarisierung“.

Zu den Goldkäufern unter den Zentralbanken zählte auch Indien. Ähnliches gilt für Europa, beispielsweise Polen. Auch Ungarn hat seine Goldreserven kräftig aufgebaut, auf nun 31,5 Tonnen Gold. Und der Iran und die Mongolei haben die schwachen Goldpreise ebenfalls genutzt. In der Tschechischen Republik und in Deutschland war der Umsatz beim Goldkauf dagegen leicht gesunken. Dennoch ist die Richtung klar und die Beweggründe sind leicht nachvollziehbar bei den Käufern. Das wertvolle Gold sichert ab.

Die Privatanleger haben bei Goldbarren und -münzen kräftig – ein Anstieg im dritten Quartal 2018 um rund 28 Prozent auf 298,1 Tonnen. Ein Anreiz lag sicher im niedrigen Goldpreis. Im größten Goldbarren- und Münzenmarkt China wurden sogar 25 Prozent mehr nachgefragt. Die Nachfrage nach Schmuck konnte einen Zuwachs von sechs Prozent verzeichnen. Auch im Technologiebereich wurde ein Prozent mehr Gold verbraucht. Dies ist das achte Mal in Folge, berechnet in Quartalen.

Für den Privatbürger ist ein Teil des Vermögens in Gold und auch in Goldaktien anzulegen, fast ein Muss. Als Investment bieten sich Werte wie TerraX Minerals und US Gold an.

TerraX Minerals - rohstoff-tv.net/c/c,search/ -befindet sich mit seinem Yellowknife City Goldprojekt in den Nordwest-Territorien in Kanada. Nahe der Stadt Yellowknife ist die Infrastruktur bestens. Bei Bohrungen wurden auf der rund 780 Quadratkilometer großen Liegenschaft bis zu 63 Gramm Gold pro Tonne Gestein gefunden.

US Gold - rohstoff-tv.net/c/c,search/ - verfügt in den USA über eine Reihe von Goldexplorations- und Entwicklungsprojekten. Dazu gehören das Copper King-Projekt in Wyoming und das Keystone-Projekt in Nevada. Mit einem umfangreichen Bohrprogramm werden hier bislang unzugängliche Ziele jetzt bebohrt.

Dieser Bericht wurde von unserer Kollegin Frau Ingrid Heinritzi verfasst, den wir nur als zusätzliche Information zur Verfügung stellen.

Aktuelle Unternehmensinformationen und Pressemeldungen von US Gold  (https://www.resource-capital.ch/de/unternehmen/us-gold-corp.html) und von TerraX Minerals (https://www.resource-capital.ch/de/unternehmen/terrax-minerals-inc.html). 

Viele Grüße
Ihr
Jörg Schulte

Über den Autor
Jörg Schulte beschäftigt sich speziell mit Bergbauunternehmen und Minenaktien aus allen Entwicklungsstufen. Zu den Unternehmen aus seiner Beobachtungsliste werden kontinuierlich Updates, Artikel über die Geologie und dem operativen Geschäft veröffentlicht. Dadurch sollen die Leser aktuelle Hintergrundinformationen erhalten, die sie anregen sollen, sich im Eigenstudium tiefer einzuarbeiten. Auf seiner Internetseite www.js-research.de  können Sie sich für den kostenlosen & unverbindlichen Newsletter eintragen, der Sie zeitnah über aktuelle Geschehnisse zu Werten aus der Beobachtungsliste und dem Rohstoffmarkt informiert. info@js-research.de

Gemäß §34 WpHG weise ich darauf hin, dass Partner, Autoren und Mitarbeiter von Jörg Schulte Research Aktien der jeweils angesprochenen Unternehmen halten können und somit ein möglicher Interessenkonflikt besteht. Keine Gewähr auf die Übersetzung ins Deutsche. Es gilt einzig und allein die englische Version dieser Nachrichten.

Hier bekommen Sie Börsentipps zum Schnäppchenpreis!

Wir haben für alle Interessen und jedes Risikoprofil das passende Angebot. Klicken Sie sich einfach durch und Sie werden genau das passende Angebot finden.

RuMaS Express-Service

Hier bekommen Sie täglich starke Trading-Ideen!

  • täglich aktuelle Marktberichte von der Börse!
  • täglich Gewinnchancen mit starken Trading-Ideen!
  • konkrete Einstiegskurse für Aktiengewinne!
  • so können auch Anfänger erfolgreich an der Börse sein!
  • seit mehreren Jahren erfolgreich!
  • vielfach zusätzlich mit einem Hebel-Produkt!

RuMaS Express-Service – Die Gewinn-Strategie!

Börsengewinne machen ist keine Hexerei

Wir beweisen es Ihnen! ...weiterlesen

Vom Anleger zum Trader!

In allen Börsenzeiten Geld verdienen! ...weiterlesen

Wir machen den Unterschied

Was unterscheidet RuMaS von anderen Börsendiensten? ...weiterlesen

Große Börsengewinne mit kleinem Geld

– wie geht das? ...weiterlesen

RuMaS Trading-Tipps

Börsengewinne machen ist keine Hexerei!

  • wöchentliche Trading-Liste mit mindestens 10 Werten!
  • wöchentliche Updates und neue Börsentipps!
  • konkrete Einstiegskurse für Aktiengewinne!
  • Trading-Tipps für den erfolgreichen Börsenhandel!
  • seit mehreren Jahren erfolgreich!
  • auch für Anfänger bestens geeignet!

RuMaS Trading-Tipps  - besser geht`s nicht!