Der Börsendienst für erfolgreiche Trader und Investoren

Gehören auch Sie zu den Gewinnern!

Wacker Chemie: Test der Unterstützung oder Chance für einen Zocker-Trade?

Wacker hatte das Jahreshoch bei 174,00 Euro im Januar und schaffte es nach dem Absturz bis 129,30 Euro im März wieder auf 156,00 Euro im Mai. Es gab erneut einen herben Kursverlust und die Aktie nähert sich jetzt der Unterstützung. Im Tagesverlauf am 04.06. gab es ein Tief bei 132,85 Euro und man konnte den Eindruck gewinnen, dass an diesem Punkt mindestens eine Beruhigung eintrat. Es könnte sich lohnen Wacker Chemie jetzt wieder auf dem Zettel zu haben und die Entwicklung zu beobachten. Es könnte sich ein erfolgreicher Trade anbieten, den man mit einem starken Hebel so richtig aufpeppen kann. Wacker hatte Ende April die Quartalszahlen vorgelegt und konnte den Umsatz um 4% und das Ebitda um 11% steigern. Die nächsten Zahlen kommen am 26.07. und sollte Wacker den positiven Trend und die Prognose bestätigen sehen wir durchaus noch Luft nach oben. Wo wir mit welchem Hebel-Produkt einsteigen würden, erfahren Sie – wie immer – im RuMaS Express-Service.

Hier bekommen Sie Börsentipps zum Schnäppchenpreis!

Wir haben für alle Interessen und jedes Risikoprofil das passende Angebot. Klicken Sie sich einfach durch und Sie werden genau das passende Angebot finden.