ERKLIMMEN SIE MIT RuMaS DEN TRADING-GIPFEL

RuMaS Premium-Angebote: Zuverlässig — Kompetent — Leistungsstark

W oder M? Oder?

Die Inflationrate der US-Verbraucherpreise kommt im Oktober auf 2,53%. Die Kernrate hat sich leicht auf 2,1% abgeschwächt, sie liegt damit so tief wie seit April nicht. Das Inflationsziel der Fed notiert mit 2,0% knapp darunter.

Ein paar weitere aktuelle makroökonomische Rahmendaten: Die Basisgeldmenge ist im Oktober im Vergleich zum Vorjahr um 8,1% geschrumpft. Im Oktober hat die Fed ihre Gangart bei der Verkürzung ihrer Bilanz verschärft. Die gesamten Ausleihungen haben aufs Jahr gesehen um 4,4% zugelegt und liegen damit im unteren Bereich der Spanne zwischen 3,6% und 12,7%, in der sich der Wert seit Mitte der 1990er Jahre außerhalb von Rezessionen bewegt hat. Die US-Industrieproduktion ist im Oktober um 4,1% angestiegen. Das liegt unter dem jüngsten Spitzenwert bei 5,6%, der im Vormonat markiert wurde, aber insgesamt im Mittelfeld der Spanne seit Mitte der 1990er Jahre (außerhalb von Rezessionen).

In der zurückliegenden Woche folgte auf die Warnung von Apple, das Weihnachtsgeschäft könnte schwächer ausfallen als gedacht, eine Reihe von revidierten Ausblicken seitens wichtiger Zulieferer. Zuletzt warnte Nvidia vor einer schwächer als erwarteten Geschäftsentwicklung. Als Grund musste in diesem Fall die Kursschwäche bei Kryptowährungen herhalten.

 

Den vollständigen Artikel lesen ...

Klaus Singer

TimePatternAnalysis

Es könnte sein, dass wir bald wieder eine Trading-Idee für diese Aktie anbieten werden und wenn Sie davon profitieren wollen, müssen Sie jetzt den Express-Service oder die Trading-Tipps-Express-Service-Kombi abonnieren! Über Aktien und Hebel-Zertifikate sind Sie also bestens informiert, wenn Sie Trading-Tipps und Express-Service abonniert haben.