ERKLIMMEN SIE MIT RuMaS DEN TRADING-GIPFEL

RuMaS Premium-Angebote: Zuverlässig — Kompetent — Leistungsstark

Trotz Anklage in den USA – BMW Aktie zeigt sich unbeeindruckt und setzt Aufwärtstrend fort!!

Das Thema Dieselaffäre scheint kein Ende zu nehmen und die Meisten können es schon nicht mehr hören. Doch auch bei BMW gab es vergangene Woche eine Razzia um wichtige Unterlagen zu sichern. In den USA gibt es zu dem eine Anklage wegen der manipulierten Dieselsoftware. Dies soll die Modelle X5 und 330d betreffen.

Von all dem scheint sich die Aktie aber unbeeindruckt zu zeigen und setzt seinen Aufwärtstrend nahtlos fort. Dieser hält nun seit Anfang März an und konnte Anlegern und Investoren bereits fünf Euro Gewinn je Aktie bescheren. Auch am Donnerstag ging die Aktie mit einem Plus von 3,03 Prozent und einem Kurs von 88,15 Euro aus dem letzten Handelstag der Woche. Der neue Aufwärtstrend könnte sich am Dienstag bestätigen.

Startet die Aktie im Minus, trifft sie auf die Unterstützungszone bei 85,86 Euro. Prallt sie hier ab, geht der Aufwärtstrend weiter. Sollte die Aktie aber erneut im Plus in die neue Woche starten, könnte sie auf die Widerstandsmarke 88,89 Euro treffen. Wird diese durchbrochen könnte die Aktie seinen Trend fortsetzen. Die Chance auf weitere Gewinne sind möglich, sollte der Trend anhalten. Sogar eine Kursrallye in den nächsten Tagen auf 90 Euro könnte drin sein. Daher auf den Wochenstart und die Indikatoren achten um erneut Gewinne mit der BMW Aktie zu generieren!!

Es könnte sein, dass wir bald wieder eine Trading-Idee für diese Aktie anbieten werden und wenn Sie davon profitieren wollen, müssen Sie jetzt den Express-Service oder die Trading-Tipps-Express-Service-Kombi abonnieren! Über Aktien und Hebel-Zertifikate sind Sie also bestens informiert, wenn Sie Trading-Tipps und Express-Service abonniert haben.