Für erfolgreiche
Trader und Investoren

Steinhoff Tochter Pepkor macht Umsatzplus – Aktie mit schwacher Woche!!

Die Steinhoff Tochter Pepkor hat zum Wochenende seine Zahlen für das erste Quartal des Geschäftsjahres 2018/2019 veröffentlicht. Das Unternehmen konnte den Umsatz um 6,1 Prozent auf knapp 1,3 Milliarden Euro steigern. Auch die Shop-Fläche konnte das Unternehmen im ersten Quartal um vier Prozent im Vergleich zum Vorjahresquartal erhöhen. Ein genauen Ausblick gibt das Unternehmen aber nicht und verweist auf die schwierigen Bedingungen auf dem Markt im südlichen Afrika. Deshalb möchte man weiterhin seine defensive Marktposition beibehalten. Dies könnte also eine gute Nachricht auch für den Mutterkonzern die Steinhoff International sein.

Dennoch scheint dies die Aktie in dieser Woche nicht aufzunehmen und geht mit einem Minus aus der Woche. Am Freitag verliert die Aktie erneut und geht mit einem Minus von 2,65 Prozent und einem Kurs von 0,11 Euro aus dem letzten Handelstag der Woche.

Wichtig werden die Indikatoren am Montag sein, werden diese beachtet, können Anleger und Aktionäre danach handeln. Startet die Aktie positiv in die neue Woche, könnte sie auf die Widerstandsmarke bei 0,114 Euro treffen. Sollte diese überwunden werden, könnte der Aufwärtstrend eingeleitet werden. Prallt sie dagegen an dieser ab, wird die Abwärtsbewegung bestätigt. Sollte die Aktie dagegen negativ in die neue Woche starten, könnte sie auf die Unterstützungsmarke bei 0,108 Euro treffen. Sollte sie hieran abprallen, könnte der Aufwärtstrend eingeleitet werden. Durchbricht sie diese dagegen, könnte die Abwärtsbewegung bestätigt werden.

Das sind unsere Trading-Tipps-Gewinner in der Zeit vom 28. Januar bis 01. Februar 2019:

Apple + 6,82%, CropEnergies (gesamt + 13,11%), Alibaba + 5,42% (gesamt + 19,10%), Fresenius Medical Care (gesamt + 16,79%), Airbus (gesamt + 20,69%), 3D Systems + 13,98% (gesamt + 18,50%), SGL Carbon (gesamt + 7,34%), Jungheinrich + 3,56%, SMA Solar + 10,19% (gesamt + 29,27%), Cronos Group + 36,19% (gesamt + 42,89%)

Wer sich vom Anleger zum Trader entwickeln möchte und mit kurzen Haltezeiten Gewinne machen möchte, bekommt mit dem Express-Service ständig neue Trading-Ideen frei Haus. Wer nicht täglich die Zeit hat sich um das Börsengeschehen zu kümmern, kann sich für RuMaS Trading-Tipps entscheiden, die an jedem Sonntag erscheinen.

Hier bekommen Sie Börsentipps zum Schnäppchenpreis!

Wir haben für alle Interessen und jedes Risikoprofil das passende Angebot. Klicken Sie sich einfach durch und Sie werden genau das passende Angebot finden.

RuMaS Express-Service

Hier bekommen Sie täglich starke Trading-Ideen!

  • täglich aktuelle Marktberichte von der Börse!
  • täglich Gewinnchancen mit starken Trading-Ideen!
  • konkrete Einstiegskurse für Aktiengewinne!
  • so können auch Anfänger erfolgreich an der Börse sein!
  • seit mehreren Jahren erfolgreich!
  • vielfach zusätzlich mit einem Hebel-Produkt!

RuMaS Express-Service – Die Gewinn-Strategie!

Börsengewinne machen ist keine Hexerei

Wir beweisen es Ihnen! ...weiterlesen

Vom Anleger zum Trader!

In allen Börsenzeiten Geld verdienen! ...weiterlesen

Wir machen den Unterschied

Was unterscheidet RuMaS von anderen Börsendiensten? ...weiterlesen

Große Börsengewinne mit kleinem Geld

– wie geht das? ...weiterlesen

RuMaS Trading-Tipps

Börsengewinne machen ist keine Hexerei!

  • wöchentliche Trading-Liste mit mindestens 10 Werten!
  • wöchentliche Updates und neue Börsentipps!
  • konkrete Einstiegskurse für Aktiengewinne!
  • Trading-Tipps für den erfolgreichen Börsenhandel!
  • seit mehreren Jahren erfolgreich!
  • auch für Anfänger bestens geeignet!

RuMaS Trading-Tipps  - besser geht`s nicht!