Der Börsendienst für erfolgreiche Trader und Investoren

Gehören auch Sie zu den Gewinnern!

Steigende Energiepreise beflügeln E.ON Aktie – Aktie zum Wochenstart mit neuer Aufwärtsbewegung!!

Die E.ON Aktie könnte zu einen der Gewinnern in der laufenden Woche werden. Das Unternehmen verkaufte in der letzten Woche seine Anteile an der Uniper Tochter Fortum für rund 3,76 Milliarden Euro. Damals wurde die Beteiligung für rund drei Milliarden Euro gekauft, wodurch jetzt ein Buchgewinn von knapp 600 Millionen Euro in den Büchern von E.ON steht. Das Unternehmen gab danach bekannt, dass es sich fortan mehr auf die Netze und den Vertrieb fokussieren möchte. Der aktuell steigende Strompreis ist ein weiterer Grund für den steigenden Gewinn im zweiten Quartal. Das Unternehmen aus Essen profitiert zum Beispiel von der Phelix-Future an der Leipziger Strombörse. Hier ist der Kurs seit April um knackige 20 Prozent angestiegen. Auch die Nachfrage nach der E.ON Aktie scheint im Moment wieder anzusteigen.

Die Aktie ist in diesem Jahr eher in einer Seitwärtsbewegung und konnte Anlegern und Aktionären im Jahr 2018 erst knapp 0,62 Euro Gewinn je E.ON Aktie generieren. Dennoch scheint die Aktie Anfang Juli eine neue Aufwärtsbewegung einzuleiten und wieder in den deutlich grüneren Bereich zu geraten. Die Aktie geht am Mittwoch mit einem Plus von 2,33 Prozent und einem Kurs von 9,70 Euro aus dem Handelstag.

Sollte die Aktie seine neue Aufwärtsbewegung bestätigen wollen, müsste sie die Widerstandsmarke bei 10,69 Euro überwinden. Sollte dies geschehen, könnten in nächster Zeit wieder deutlich größere Gewinne mit der Aktie des Energiekonzerns aus Essen möglich sein!

Der Knaller für neue Abonnenten: WM-Aktionsrabatt für Trading-Tipps und Express-Service!

Hier bekommen Sie Börsentipps zum Schnäppchenpreis!

Wir haben für alle Interessen und jedes Risikoprofil das passende Angebot. Klicken Sie sich einfach durch und Sie werden genau das passende Angebot finden.