ERKLIMMEN SIE MIT RuMaS DEN TRADING-GIPFEL

RuMaS Premium-Angebote: Zuverlässig — Kompetent — Leistungsstark

Siltronic AG wird weiter von Leerverkäufer unter Druck gesetzt – Aktie trotzt am Freitag schlechtem Trend!

Die Siltronic AG aus München wird weiterhin von einem Leerverkäufer unter Druck gesetzt, kann diesem Druck aber zum Wochenende trotzen und geht mit einem überragenden Plus in die Weihnachtspause. Die Leerverkäufer Polar Capital haben ihre Netto-Leerverkaufsposition in die Aktien der Siltronic AG aufgestockt. Die Experten aus London haben die Shortposition von 0,63 Prozent auf 0,71 Prozent erhöht. Damit bleiben die Briten der viertgrößte Leerverkäufer. An der Spitze steht hier Tiger Global Management mit einem Anteil von 1,21 Prozent der Siltronic Aktien. Diesem Druck kann die Aktie aber am Freitag mehr als Stand halten und schließt die Woche positiv ab. Die Aktie geht mit einem deutlichen Plus von 6,68 Prozent und einem Kurs von 69,66 Euro aus dem letzten Handelstag der Woche.

Der Knaller für neue Abonnenten: Weihnachts-Aktionsrabatt - "Heiße" Trades für die kalte Jahreszeit!

Wichtig werden die Indikatoren am Donnerstag sein, werden diese beachtet, können Anleger und Aktionäre danach handeln. Startet die Aktie positiv in die neue Woche, könnte sie auf die Widerstandsmarke bei 70,38 Euro treffen. Sollte diese überwunden werden, könnte der Aufwärtstrend bestätigt werden. Prallt sie dagegen an dieser ab, wird die Abwärtsbewegung eingeleitet. Sollte die Aktie dagegen negativ in die neue Woche starten, könnte sie auf die Unterstützungsmarke bei 64,78 Euro treffen. Sollte sie hieran abprallen, könnte der Aufwärtstrend bestätigt werden. Durchbricht sie diese dagegen, könnte die Abwärtsbewegung eingeleitet werden.

Es könnte sein, dass wir bald wieder eine Trading-Idee für diese Aktie anbieten werden und wenn Sie davon profitieren wollen, müssen Sie jetzt den Express-Service oder die Trading-Tipps-Express-Service-Kombi abonnieren! Über Aktien und Hebel-Zertifikate sind Sie also bestens informiert, wenn Sie Trading-Tipps und Express-Service abonniert haben.