Der Börsendienst für erfolgreiche Trader und Investoren

Gehören auch Sie zu den Gewinnern!

Rebound bei Hugo Boss AG oder nur ein kurzer Lichtblick?

Die Hugo Boss AG aus Metzingen scheint sich auf einem guten Weg zu befinden ein flexibler aber vor allem effizienter Hersteller von hochwertiger Mode zu werden. Auch die Aktie scheint sich nun wieder zu erholen und der positiven Entwicklung des Unternehmens zu folgen. Das Unternehmen aus Metzingen ist schon seit längerer Zeit nicht mehr der kleine Parfümhersteller, sondern stellt sich nun breiter auf und setzt nun auf effizientere Methoden um seine Mode zu produzieren.

 Auf das gesamte Jahr geblickt, konnten Aktionäre zufrieden mit der Entwicklung der Aktie des Modeunternehmens aus Metzingen sein. Ein Aktionär hat in den vergangenen letzten 360 Tagen einen Gewinn von knapp 15 Euro pro Aktie einheimsen können. Seit Mitte Mai befindet sich die Aktie dagegen in einem neuen Abwärtstrend, der aber am Mittwoch wieder gebrochen worden sein könnte. Die Aktie geht mit einem Plus von 1,48 Prozent und einem Kurs von 76,62 Euro aus dem Handelstag am Mittwoch.

Dieser positive neue Trend könnte auch durch die Analystenstimme von Kepler beflügelt werden. Das Analysehaus hob sein Kursziel von 69 Euro auf 75 Euro an. Sollte die Aktie dies nutzen können, könnte sie auf die Widerstandsmarke bei 77,38 Euro treffen. Sollte diese Marke durchbrochen werden, scheint sich eine neue Aufwärtsbewegung zu bilden und einige Gewinne mit der Hugo Boss AG möglich sein!!

Hier bekommen Sie Börsentipps zum Schnäppchenpreis!

Wir haben für alle Interessen und jedes Risikoprofil das passende Angebot. Klicken Sie sich einfach durch und Sie werden genau das passende Angebot finden.