Der Börsendienst für erfolgreiche Trader und Investoren

Gehören auch Sie zu den Gewinnern!

Puma: Die derzeitige Korrektur effektiv nutzen

Seit Anfang Juni befindet sich der Markt der Puma SE Aktie in einer Abwärtstendenz. Die vergangene Handelswoche wurde hingegen von den Käufern dominiert, wodurch der Kurs um ca. 50 Euro gestiegen ist. Möglicherweise handelt es sich hierbei lediglich um eine Korrektur der eigentlichen Short-Tendenz. Bezieht man jedoch die Analyse des zuletzt gehandelten Volumens mit ein, wird deutlich, dass hier ebenfalls eine deutliche Aufwärtstendenz in der vergangenen Handelswoche entstanden ist. Dies sollte zumindest im Hinterkopf behalten werden, wenn es in den nächsten Handelstagen zu einer Short-Möglichkeit kommt. Dennoch ist die übergeordnete Tendenz short und die aktuell steigenden Preise führen somit dazu, dass man sich relativ „teuer“ in den Markt begeben kann. Aus ökonomischer Sicht als Verkäufer also eine optimale Ausgangssituation.

In den nächsten Handelstagen sollten Sie einen Preisbereich besonders gut im Auge behalten. Auf diesen steuert der Kurs derzeit geradewegs zu. Die Wahrscheinlichkeit eines erneuten Verkaufs-Impulses ist ausgehend von dieser Zone besonders hoch. Erfahren Sie in unserem RuMaS-Express-Service mehr zu dieser äußerst interessanten Einstiegsmöglichkeit.

Der Knaller für neue Abonnenten: WM-Aktionsrabatt für Trading-Tipps und Express-Service!

Hier bekommen Sie Börsentipps zum Schnäppchenpreis!

Wir haben für alle Interessen und jedes Risikoprofil das passende Angebot. Klicken Sie sich einfach durch und Sie werden genau das passende Angebot finden.