Der Börsendienst für erfolgreiche Trader und Investoren

Gehören auch Sie zu den Gewinnern!

Nordex: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche

Der Wert der Nordex SE Aktie ist seit etwa Dezember 2015 deutlich gefallen. Erst seit Ende des letzten Jahres ist die Aktie in einen sauberen Aufwärtstrend übergewechselt, welcher bspw. im Tageschart gut zu erkennen ist. Auch die letzte Handelswoche wurde erneut von den Käufern dominiert, sodass ein neues Hoch bei etwa 11.50 Euro erzielt werden konnte. Erst am Freitag zeichnete sich dann jedoch eine Korrektur ab. Der Kurs fiel um knapp einen Euro. Aus dieser Tatsache könnte sich für die kommende Handelswoche eine interessante Trade-Möglichkeit ergeben. Denn eine solche Korrektur kann bedeuten, dass das Einkaufen in den vorherrschenden Aufwärtstrend, relativ günstig möglich ist.

Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche

Wie eingangs beschrieben, ist der Wert der Nordex SE Aktie seit dem letzten Hoch des vorherrschenden Aufwärtstrends, um knapp einen Euro gefallen und notiert damit nun bei ca. 10.47 Euro. Um von der scheinbar eingesetzten Korrektur nun profitieren zu können, sollten gewisse Preisbereiche im Auge behalten werden, in denen mit einer signifikanten Gegenbewegung und damit der potenziellen Wiederaufnahme der Trendrichtung, gerechnet werden kann. Hier könnten besonders zwei Level in der kommenden Handelswoche entscheidend werden. Die erste Zone befindet sich um den Preis von 9.60 Euro herum. Hier kam es zuletzt zu relativ viel Umsatz, woraus sich aus aktueller Sicht nun ein interessantes Unterstützungslevel ergeben könnte. Kurz darauf folgt der Preisbereich um 9.20 Euro herum. Hier wurde ganz im Gegenteil, zuletzt besonders wenig Volumen umgesetzt. Aber auch dieses Extrem, könnte nun zu einer entsprechend signifikanten Unterstützung werden.

Sollte der Kurs zu Beginn oder im Laufe der neuen Handelswoche zu einem dieser Bereich laufen, kann nach einem entsprechenden Einstiegssignal in Long-Richtung gesucht werden. Das Handelsziel befindet sich beim letzten Hoch des vorherrschenden Aufwärtstrends, welches aktuell bei ca. 11.50 Euro liegt. Ein nächster interessanter Zielbereich befindet sich bei ca. 12.30 Euro.

Trading-Chancen erkennen und Trading-Chancen nutzen – das ist unsere Strategie! Ab wann wir bei einer Aktie in den Trading-Modus gehen würden, erfahren Sie regelmäßig, wenn Sie den RuMaS Express-Service abonnieren. Aber nicht nur die Abonnenten des Express-Service können von unseren Trading-Ideen profitieren, denn RuMaS Trading-Tipps gibt es an jedem Sonntag und unsere Trading-Liste umfasst regelmäßig mehr als 10 Trading-Chancen.

Hier bekommen Sie Börsentipps zum Schnäppchenpreis!

Wir haben für alle Interessen und jedes Risikoprofil das passende Angebot. Klicken Sie sich einfach durch und Sie werden genau das passende Angebot finden.