Der Börsendienst für erfolgreiche Trader und Investoren

Gehören auch Sie zu den Gewinnern!

Neues Allzeittief bei Steinhoff bestätigt die Talfahrt – kommen weitere Beteiligungsverkäufe dazu??

Die wohl spekulativste Aktie momentan ist und bleibt die Steinhoff International. Die Aktie des südafrikanischen Möbelkonzerns ist aber auch immer wieder eine große Chance für alle Trader. Die Geschäfte von Steinhoff International und die exakte Finanzlage des Konzerns bleiben weiterhin rätselhaft. Auch die Rückzahlung eines Milliardenkredits der Tochter STAR konnte den Kurs nicht stabilisieren. Wichtig wird es sein, ob die Gläubiger dem Restrukturierungsplan zustimmen oder diesen ablehnen. Sollte dieser abgelehnt werden, scheint Steinhoff International nicht mehr zu retten.

Die Aktie befindet sich weiterhin im freien Fall und kommt aus der Talfahrt nicht raus. Am Freitag wird ein neues Allzeittief bei 0,0773 Euro markiert. Dennoch scheint sich die Aktie leicht positiv aus der Woche zu verabschieden und kleinere Gewinne für Anleger und Aktionäre zu generieren. Die Aktie geht mit einem Plus von 1,02 Prozent und einem Kurs von 0,079 Euro aus dem letzten Handelstag der Woche.

Startet die Aktie am Montag positiv in die neue Woche, könnte sie auf die Widerstandsmarke bei 0,0815 Euro treffen. Sollte diese überwunden werden, könnte der Aufwärtstrend eingeleitet werden. Prallt sie dagegen an dieser ab, wird eine Abwärtsbewegung bestätigt. Sollte die Aktie dagegen negativ in die neue Woche starten, könnte sie auf die Unterstützungsmarke bei 0,0775 Euro treffen. Sollte sie hieran abprallen, könnte der Aufwärtstrend eingeleitet werden. Durchbricht sie diese dagegen, könnte eine Abwärtsbewegung bestätigt werden. Steinhoff bleibt also weiterhin sehr spekulativ, kann aber wie der Freitag zeigt immer mal wieder kurzfristige Gewinne generieren!!

Hier bekommen Sie Börsentipps zum Schnäppchenpreis!

Wir haben für alle Interessen und jedes Risikoprofil das passende Angebot. Klicken Sie sich einfach durch und Sie werden genau das passende Angebot finden.