Der Börsendienst für erfolgreiche Trader und Investoren

Gehören auch Sie zu den Gewinnern!

Nächste negative Analystenstimme für Nodex SE Aktie – Aktie unterschreitet 200-Tage-Linie!!

Die Nordex Aktie befindet sich weiterhin im freien Fall und eine neue Analystenstimme trägt zum negativen Trend noch bei. Die Analysten der amerikanischen Citigroup haben ihr Rating für die Aktie geändert. Sie empfehlen nun die Aktie zu verkaufen und senken auch ihr Kursziel auf 7,60 Euro. Grund hierfür ist der hohe Stahlpreis, der das Ergebnis des Unternehmens belasten könnte. So gehen die Analysten der Citigroup von einer zu positiven Prognose für das Jahr 2019 für die gesamte Branche aus. Die Aktie befindet sich damit weiter im freien Fall und kann auch durch die wichtige Unterstützung bei 8,79 Euro aufgehalten werden. Auch die wichtige 200-Tage-Linie wurde somit unterschritten und es könnte einige Verkäufe nach sich ziehen.

Blickt man auf den gesamten Juni, wird deutlich, dass es ein miserabler Monat für alle Anleger und Aktionäre der Nordex SE war. Alleine im Juni verlor die Aktie knapp drei Euro an Kurswert. Dies entspricht einem Verlust von knapp 30 Prozent, nur im Juni 2018!! Am Donnerstag geht die Aktie mit einem deutlichen Minus von 3,53 Prozent und einem Kurs von 8,25 Euro aus dem Handelstag.

Sollte die negative Reise der Nordex SE weiter gehen, könnte sie auf die Unterstützungsmarke bei 7,07 Euro treffen. Sollte auch diese durchbrochen werden, scheint die Abwärtsbewegung schwer aufzuhalten. Denn durch die Analystenstimme der Citigroup scheint auch langfristig wenig Potenzial in der Aktie des Unternehmens aus Hamburg zu stecken.

Der Knaller für neue Abonnenten: WM-Aktionsrabatt für Trading-Tipps und Express-Service!

Hier bekommen Sie Börsentipps zum Schnäppchenpreis!

Wir haben für alle Interessen und jedes Risikoprofil das passende Angebot. Klicken Sie sich einfach durch und Sie werden genau das passende Angebot finden.