Der Börsendienst für erfolgreiche Trader und Investoren

Gehören auch Sie zu den Gewinnern!

Nach positiven Quartalszahlen ist Aumann Aktie im Höhenflug – Gewinne voraus?!

Die Aumann AG aus Berlin ist ein deutscher Maschinenbauer, der Maschinen vertreibt und produziert zur Herstellung von Verbrennungs- und Elektromotorteilen. Der Konzern legte am Montag seine vorläufigen Zahlen für das erste Quartal 2018 vor und konnte mit diesen überzeugen. Der Umsatz konnte um mehr als ein Viertel auf 63,2 Millionen Euro gesteigert werden. Auch der Auftragseingang verbuchte ein deutliches Plus von mehr als 50 Prozent auf 72,4 Millionen Euro. Der operative Gewinn stieg von 6,4 Millionen Euro im ersten Quartal 2017 auf 7,5 Millionen Euro im ersten Quartal 2018 an. Der Quartalsgewinn stieg um 0,4 Millionen Euro auf 4,8 Millionen Euro an. Auch der Ausblick für das Jahr 2018 stimmt positiv. Hier wird mit einem Gesamtumsatz von 300 Millionen Euro und einem operative Gewinn von 28 bis 31 Millionen Euro gerechnet.

Die Aktie scheint es direkt zu freuen und aus dem Niemandsland raus zu befördern. Scheint so als würde sich die Aktie auf eine neue Aufwärtsbewegung einstellen. Die Aktie geht mit einem deutlichen Plus von 4,99 Prozent und einem Kurs von 61,00 Euro aus dem Handelstag am Dienstag.

Das Durchbrechen der wichtigen Widerstandsmarke bei 56,20 Euro hat ein weiteres großes Kaufsignal ausgelöst und könnte für weitere Gewinne sorgen. Die nächste Widerstandsmarke befindet sich bei 62 Euro, diese wurde am Dienstag zwar leicht berührt aber noch nicht durchbrochen. Die Aktie scheint lang- und kurzfristig viel Potenzial zu haben um weitere Gewinne zu generieren!!

Hier bekommen Sie Börsentipps zum Schnäppchenpreis!

Wir haben für alle Interessen und jedes Risikoprofil das passende Angebot. Klicken Sie sich einfach durch und Sie werden genau das passende Angebot finden.