Der Börsendienst für erfolgreiche Trader und Investoren

Gehören auch Sie zu den Gewinnern!

MediGene AG weiterhin im grünen Bereich – bleibt Aktie endlich beständig?

Die MediGene AG ist ein Unternehmen aus Martinsried bei München. Das Unternehmen entwickelt komplementäre Therapieplattformen zur Behandlung von verschiedenen Krebsarten und -stadien mit Projekten in der klinischen und präklinischen Testung. Die Kernpunkte des Unternehmens sind die Entwicklung personalisierter, T-Zell-gerichteten Immuntheraphie. Das Unternehmen ist seit 2016 im TecDax notiert und seit 2013 generell an der Börse gehandelt.

Die Aktie zeigt sich weiterhin sehr volatil und es ist schwer einen wirklichen Trend auszumachen, dennoch sind immer wieder kurzfristige Tradinggewinne möglich. Als 52-Wochen-Hoch wurde die Marke von 18,98 Euro gesetzt. Das 52-Wochen-Tief dagegen bei 8,87 Euro. Ein neuer Aufwärtstrend könnte nun wieder für Gewinne sorgen, dieser scheint sich am Freitag zu bestätigen. Die Aktie geht mit einem leichten Plus von 1,78 Prozent und einem Kurs von 12,61 Euro aus dem Handel.

Wichtig werden die Indikatoren am Montag sein, werden diese beachtet, können Anleger und Aktionäre danach handeln. Startet die Aktie am Montag positiv in die neue Woche, könnte sie auf die Widerstandsmarke bei 12,74 Euro treffen. Sollte diese überwunden werden, könnte der Aufwärtstrend bestätigt werden. Prallt sie dagegen an dieser ab, wird die Abwärtsbewegung eingeleitet. Sollte die Aktie dagegen negativ in die neue Woche starten, könnte sie auf die Unterstützungsmarke bei 12,37 Euro treffen. Sollte sie hieran abprallen, könnte der Aufwärtstrend bestätigt werden. Durchbricht sie diese dagegen, könnte die Abwärtsbewegung eingeleitet werden.

Der Knaller für neue Abonnenten: Sommer-Aktionsrabatt für Trading-Tipps.

Hier bekommen Sie Börsentipps zum Schnäppchenpreis!

Wir haben für alle Interessen und jedes Risikoprofil das passende Angebot. Klicken Sie sich einfach durch und Sie werden genau das passende Angebot finden.