ERKLIMMEN SIE MIT RuMaS DEN TRADING-GIPFEL

RuMaS Premium-Angebote: Zuverlässig — Kompetent — Leistungsstark

MediGene AG erhält weltweit exklusive Lizenz und Kaufempfehlung – Aktie fast 20 Prozent im Plus!!

Die MediGene AG hat mit dem Helmholtz Zentrum München eine neue Kooperation abgeschlossen. Hierbei geht es um einen chimären kostimulatorischen Rezeptor, bei dem Medigene eine weltweit exklusive Lizenz erhält. Dieser Rezeptor soll in Verbindung mit T-Zell-Rezeptor modifizierten T-Zellen von Medigene zur Behandlung von Tumoren eingesetzt werden. Hierfür zahlt MediGene an das Helmholtz Zentrum eine Vorabzahlung, eine jährliche Gebühr und Meilensteinzahlungen. Nach diesen guten Nachrichten, vergeben die Experten der Baader Bank eine Kaufempfehlung mit einem Kursziel bei 17 Euro je Aktie.

Diesen Freitag werden Anleger und Aktionäre der MediGene AG so schnell nicht vergessen. De Aktie geht mit sensationellen 19,35 Prozent im Plus und einem Kurs von 9,25 Euro aus dem letzten Handelstag der Woche.

Wichtig werden die Indikatoren am Montag sein, werden diese beachtet, können Anleger und Aktionäre danach handeln. Startet die Aktie positiv in die neue Woche, könnte sie auf die Widerstandsmarke bei 9,38 Euro treffen. Sollte diese überwunden werden, könnte der Aufwärtstrend bestätigt werden. Prallt sie dagegen an dieser ab, wird die Abwärtsbewegung eingeleitet. Sollte die Aktie dagegen negativ in die neue Woche starten, könnte sie auf die Unterstützungsmarke bei 8,14 Euro treffen. Sollte sie hieran abprallen, könnte der Aufwärtstrend bestätigt werden. Durchbricht sie diese dagegen, könnte die Abwärtsbewegung eingeleitet werden.

Es könnte sein, dass wir bald wieder eine Trading-Idee für diese Aktie anbieten werden und wenn Sie davon profitieren wollen, müssen Sie jetzt den Express-Service oder die Trading-Tipps-Express-Service-Kombi abonnieren! Über Aktien und Hebel-Zertifikate sind Sie also bestens informiert, wenn Sie Trading-Tipps und Express-Service abonniert haben.