ERKLIMMEN SIE MIT RuMaS DEN TRADING-GIPFEL

RuMaS Premium-Angebote: Zuverlässig — Kompetent — Leistungsstark

Lanxess: Volltreffer + 80%! Wo liegt bei dieser Aktie die Schmerzgrenze?

Die LANXESS AG strebt an weiterhin beim Chemieparkbetreiber Currenta beteiligt zu bleiben, anders als Konzernmutter Bayer zum Beispiel. Bayer möchte hierbei seine 60 Prozent an Currenta wohl verkaufen. LANXESS dagegen möchte zwar weiter beteiligt bleiben, aber die 40 Prozent Anteil an Currenta nicht aufstocken. LANXESS will aber zukünftig mehr in die strategische Planung eingebunden sein, um den Erfolg und die strategische Ausrichtung des industriellen Dienstleisters sicherzustellen. Zu den Nachrichten über Currenta kommt am Dienstag eine Analysteneinschätzung hinzu. Die Experten von Morgan Stanley vergeben nach einer aktuellen Studie eine Halteempfehlung mit einem Kursziel bei 54 Euro je LANXESS Aktie.

Am 27. November hatten wir im Express-Service eine Trading-Chance mit Lanxess offeriert und den Artikel dazu unter folgendem Titel veröffentlicht: „Lanxess: Aktie nimmt Kurs Richtung Ausbruch – Aber in welche Richtung?“ Die Lage war seinerzeit noch nicht ganz geklärt und wir hatten den Abonnenten einen Einstiegskurs für einen Short-Trade und Long-Trade genannt. Der Einstiegskurs für den Long-Trade wurde nicht erreicht und der Short-Trade ist am 30. November gestartet. Am 03. Dezember gab es eine kleine Gegenwehr die aber bei rund 50,00 Euro abgefangen wurde und danach gab es einen steilen Abwärtsdrang. Die Talfahrt hat sich auch am Dienstag fortgesetzt und die Aktie beendete den Handel auf Xetra mit einem Minus von über zwei Prozent. Bei 40,00 Euro liegt eine Unterstützung, die jetzt getestet werden könnte. Sollte diese Linie keinen Halt bieten, drohen weitere Verluste bis etwa 37,00 Euro.

Diejenigen, die unserem Börsentipp gefolgt sind, können bereits auf einen Gewinn von etwa 80 Prozent blicken und diesen Trade erst einmal satt in der Gewinnzone absichern und entspannt auf die Dinge warten, die da kommen. Sie sehen damit, dass es sich lohnt den RuMaS Express-Service zu abonnieren. Sie bekommen täglich aktuelle Marktberichte und viele spannende Trading-Ideen zum „kleinen Preis!“ Wer sich vom Anleger zum Trader entwickeln möchte und mit kurzen Haltezeiten Gewinne machen möchte, bekommt mit dem Express-Service ständig neue Trading-Ideen frei Haus. Wer nicht täglich die Zeit hat sich um das Börsengeschehen zu kümmern, kann sich für RuMaS Trading-Tipps entscheiden, die an jedem Sonntag erscheinen.

Wir haben unter unseren Abonnenten alle Erfahrungsklassen im Börsengeschäft. Das sind Anfänger, geübte Anleger, bis hin zu erfahrenen Tradern. Wir hoffen, dass auch Sie mit uns zufrieden sind und freuen uns, wenn Sie bei uns bestellen.