ERKLIMMEN SIE MIT RuMaS DEN TRADING-GIPFEL

RuMaS Premium-Angebote: Zuverlässig — Kompetent — Leistungsstark

Jungheinrich: Nächstes Ziel – altes Tief?

Seit Mitte Januar letzten Jahres tendiert der Markt der Jungheinrich AG Aktie in die Abwärtsrichtung. Auf diese Weise fiel der Wert bereits um bis zu 21 Euro. Das Tief dieses Abwärtstrends liegt bei ca. 21,45 Euro und wurde bereits im Januar dieses Jahres ausgebildet. Innerhalb der fallenden Tendenz kam es natürlich auch immer wieder einmal zu kleineren und größeren Korrekturen. So auch zu Beginn dieses Jahres, wo der Kurs vom genannten Tief aus deutlich in Richtung Norden gedrückt wurde. Diese größere Korrektur setzte sich bis etwa 32,30 Euro fort, bevor die Verkäufer erneut die Oberhand gewannen. Aktuell tendiert der Kurs wieder in Richtung des alten Tiefs und könnte dieses auch in Kürze erreichen, sofern die Verkäufer weiter Druck machen. Kann der aktuelle Unterstützungsbereich gebrochen werden, stehen die Chancen besonders gut. Kurz zuvor schafften es die Verkäufer bereits durch eine wesentlich stärkere Unterstützung. Daher macht es Sinn, den Markt weiter im Auge zu behalten und ggf. aktiv zu werden. Für den sehr wahrscheinlichen Fall der Trendfortsetzung, haben wir uns bereits eine Einstiegstaktik zurechtgelegt.

Wenn Sie Einstiegskurse für Aktientrades wissen wollen und die WKN für ein Zertifikat interessiert, abonnieren Sie einfach den RuMaS Express-Service. Unsere Trading-Tipps sind auch für Anfänger verständlich und nachvollziehbar. Preiswerter können Sie keine guten Börsentipps bekommen!

Wir haben unter unseren Abonnenten alle Erfahrungsklassen im Börsengeschäft. Das sind Anfänger, geübte Anleger, bis hin zu erfahrenen Tradern. Wir hoffen, dass auch Sie mit uns zufrieden sind und freuen uns, wenn Sie bei uns bestellen.