Der Börsendienst für erfolgreiche Trader und Investoren

Gehören auch Sie zu den Gewinnern!

Jinko Solar Aktie im freien Fall – wann kommt der Rebound??

Auch die Jinko Solar Aktie steht nach den Nachrichten aus China mächtig unter Druck. Die chinesische Regierung setzte kürzlich die Reduzierung der Einspeisungsvergütung durch. Wichtig für alle Anleger und Aktionäre werden nun die kommenden Quartalszahlen sein, die Jinko Solar bald vorstellen wird. Dennoch bleibt abzuwarten inwiefern das Unternehmen aus Shanghai von den neuen Regulierungen betroffen ist und welche Umsatzeinbuße dadurch entstehen. Daher wird auch der Ausblick auf das Restjahr 2018 für alle Anleger und Aktionäre sehr wichtig werden!

Die Aktie befindet sich nun seit Anfang Dezember 2017 im freien Fall und die schlechten Nachrichten aus China werden dies nur noch beschleunigen. Die Aktie geht am Freitag mit einem Minus von 1,01 Prozent und einem Kurs von 11,80 US-Dollar aus dem letzten Handelstag der Woche.

Startet die Aktie am Montag positiv in die neue Woche, könnte sie auf die Widerstandsmarke bei 11,93 USD treffen. Sollte diese überwunden werden, könnte der Aufwärtstrend eingeleitet werden. Prallt sie dagegen an dieser ab, wird die Abwärtsbewegung bestätigt. Sollte die Aktie dagegen negativ in die neue Woche starten, könnte sie auf die Unterstützungsmarke bei 11,56 USD treffen. Sollte sie hieran abprallen, könnte der Aufwärtstrend eingeleitet werden. Durchbricht sie diese dagegen, könnte die Abwärtsbewegung bestätigt werden. Die Aktie scheint aktuell nicht zu retten und verfügt langfristig wohl über wenig Potenzial. Dennoch sind immer wieder kurzfristige Tradingerfolge drin, wenn sich nach den entsprechenden Indikatoren gerichtet wird!!

Hier bekommen Sie Börsentipps zum Schnäppchenpreis!

Wir haben für alle Interessen und jedes Risikoprofil das passende Angebot. Klicken Sie sich einfach durch und Sie werden genau das passende Angebot finden.