Der Börsendienst für erfolgreiche Trader und Investoren

Gehören auch Sie zu den Gewinnern!

Jenoptik: Kommt jetzt der Ausbruch? Neue Trading-Chance in Sicht!

Jenoptik hat im Mai und Juli eine Achterbahnfahrt hingelegt. Von rund 29,00 Euro ging es bis auf 39,54 Euro nach oben und wieder bis etwa 31,00 Euro nach unten. Das Tief wurde im Bereich von etwa 30,66 Euro geschrieben und seither sehen wir eine volatile Aufwärtsbewegung. Die Entscheidung wie es weitergeht könnte jetzt fallen. Die Aktie handelt seit zwei Tagen im Bereich von 34,00 Euro und 35,00 Euro und man könnte glauben, dass sie sich auf einen Ausbruch nach oben vorbereitet. Die Chartindikatoren haben sich verbessert und die gleitenden Durchschnittslinien für 100- und 200 Tage liegen unter dem Tageskurs. Wenn jetzt noch die Umsätze etwas ansteigen würden und die Zahlen die für den 09.08. angekündigt wurden keine negativen Überraschungen beinhalten, könnte der Sprung über den Widerstand gelingen.

Gerade wurde bekannt, dass Jenoptik in Berliner Standort investiert hat um der steigenden Nachfrage nach Hochleistungs-Laserdioden gerecht zu werden. Damit scheint Jenoptik für die hohe Nachfrage nach Halbleiterlasern gerüstet zu sein. Von welchem Einstiegskurs wir ausgehen und welches Hebel-Produkt für einen Trade nach unserer Meinung geeignet erscheint, erfahren Sie immer, wenn Sie den RuMaS Express-Service abonnieren.

Der Knaller für neue Abonnenten: Sommer-Aktionsrabatt für Trading-Tipps.

Hier bekommen Sie Börsentipps zum Schnäppchenpreis!

Wir haben für alle Interessen und jedes Risikoprofil das passende Angebot. Klicken Sie sich einfach durch und Sie werden genau das passende Angebot finden.