ERKLIMMEN SIE MIT RuMaS DEN TRADING-GIPFEL

RuMaS Premium-Angebote: Zuverlässig — Kompetent — Leistungsstark

Infineon: Nach dem Volltreffer könnte vor dem Volltreffer sein!

Am 27. Mai hatten wir den letzten starken Trading-Tipp für Infineon geliefert und damals im Express-Service die Aktie mit einem Einstiegskurs von 16,10 Euro für einen Short-Trade vorgeschlagen. Sie sehen, dass die Aktie danach bis auf 14,43 Euro, also rund 10% verloren hatte. Im Express-Service vom Montag hatten wir unter anderem geschrieben: „… diejenigen, die unseren Einstiegskurs für einen Short-Trade mit dem vorgeschlagenen Hebel-Zertifikat genutzt haben, konnten im Tagesverlauf bereits einen Gewinn von rund 120% sehen und zum Abend waren noch 100% davon übrig. Zusätzlich haben die Abonnenten den Hinweis erhalten, dass wir bei einer weiteren Abwärtsbewegung den Stoppkurs sukzessive nach unten anpassen und den Gewinn im Zweifel kassieren würden. Wer das Hebel-Produkt gekauft hatte, musste beim heutigen Kursverlauf wahrscheinlich nicht mehr überlegen, denn der hohe Gewinn wurde wahrscheinlich schon kassiert.

Die charttechnische Unterstützung bei 14,50 Euro hat auch am Dienstag gehalten und eine Gegenwehr bis 14,94 Euro hervorgebracht. Die erste Gegenwehr war schon sehr ambitioniert und wenn wir das Tief gesehen haben, könnte da ein erfolgreicher Trade für diejenigen warten, die gerne auf der Long-Seite handeln. Es könnte sich jetzt lohnen wieder genau hinzuschauen. Wenn Sie unsere Meinung und ein aus unserer Sicht günstiger Einstiegskurs bei Trading-Chancen interessieren, müssen Sie nur den RuMaS Express-Service abonnieren. Fast täglich präsentieren wir Ihnen Trading-Ideen und nennen dazu konkrete Einstiegspunkte. Manchmal schlagen wir zusätzlich auch ein Hebel-Produkt vor, mit dem Sie den Gewinn richtig aufpeppen können.

Es könnte sein, dass wir bald wieder eine Trading-Idee für diese Aktie anbieten werden und wenn Sie davon profitieren wollen, müssen Sie jetzt den Express-Service oder die Trading-Tipps-Express-Service-Kombi abonnieren! Über Aktien und Hebel-Zertifikate sind Sie also bestens informiert, wenn Sie Trading-Tipps und Express-Service abonniert haben.