Der Börsendienst für erfolgreiche Trader und Investoren

Gehören auch Sie zu den Gewinnern!

Evonik: Mit etwas Mut könnte man einen Trade auf die Zahlen wagen!

Nach mehreren Tests der Unterstützung bei 27,22 Euro im März schaffte Evonik den Absprung Anfang April und es gab eine kleine Seitwärtsphase im Bereich um 29,50 Euro. Der letzte Ausflug nach unten wurde am 25.04. bei 29,22 Euro abgefangen und im Moment steht die Aktie an der wichtigen 200-Tage-Linie, die eine neue Unterstützung werden könnte. Wenn die Zahlen für das 1. Quartal am 08.05. den Ansprüchen der Analysten gerecht werden, könnte diese Marke übersprungen werden und dann würde der Angriff auf den Widerstand bei 30,91 Euro damit gut vorbereitet sein und einen kleinen Trading-Bereich aufzeigen, der ein gutes Chance-Risiko-Verhältnis hätte. Von welchem Einstiegskurs wir ausgehen würden und welches Hebel-Produkt für einen Trade nach unserer Meinung geeignet erscheint, erfahren Sie immer, wenn Sie den RuMaS Express-Service abonnieren.

Hier bekommen Sie Börsentipps zum Schnäppchenpreis!

Wir haben für alle Interessen und jedes Risikoprofil das passende Angebot. Klicken Sie sich einfach durch und Sie werden genau das passende Angebot finden.