Der Börsendienst für erfolgreiche Trader und Investoren

Gehören auch Sie zu den Gewinnern!

DWS Group Aktie bricht ersten Aufwärtstrend – ersten Monate im Blickpunkt!!

Die DWS Group & GmbH Co KGaA ist einer der weltweit führenden Finanzverwalter mit einem verwalteten Vermögen von knapp 676 Milliarden Euro. Das Unternehmen betreut weltweit Privatpersonen und Institutionen und hat sich auf individuelle, innovative Finanzanlagen spezialisiert. Vor allem hat sich das Unternehmen den Ertrag aus Fonds auf die Fahne geschrieben. Am Freitag den 23. März 2018 wagte sich das Unternehmen an die Deutsche Börse und wurde mit einem Kurs von  33,08 Euro emittiert. Doch seitdem konnten Anleger und Aktionäre kaum Gewinne verzeichnen. Gut acht Euro und 24 Prozent an Kursverlust mussten Aktionäre seither verkraften. 

Der letzte Aufwärtstrend konnte immerhin wieder 2,50 Euro an Kursgewinnen einbringen, deckt aber immer noch nicht die Verluste des Aktienstarts ab. Diese Aufwärtsbewegung scheint aber schon wieder gebrochen zu sein, denn am Mittwoch verliert die Aktie erneut deutlich. Sie geht mit einem Minus von 4,53 Prozent und einem Kurs von 27,92 Euro aus dem Handelstag am Mittwoch.

Anleger und Aktionäre der DWS Group haben also meist schlechte Erfahrungen in den ersten knapp vier Monaten gemacht. Der letzte positive Trend scheint auch schon wieder vorbei zu sein. Sollte die Aktie weiterhin an Boden verlieren, könnte sie auf die Unterstützungsmarke bei 26,74 Euro treffen. Sollte diese Marke auch durchbrochen werden, nimmt die Aktie Kurs auf das Allzeittief bei 25,39 Euro. Sollte die Aktie dagegen eine neue Aufwärtsbewegung einleiten, muss die Widerstandsmarke bei 28,79 Euro überwunden werden um ein neues Kaufsignal auszulösen!

Der Knaller für neue Abonnenten: WM-Aktionsrabatt für Trading-Tipps und Express-Service!

Hier bekommen Sie Börsentipps zum Schnäppchenpreis!

Wir haben für alle Interessen und jedes Risikoprofil das passende Angebot. Klicken Sie sich einfach durch und Sie werden genau das passende Angebot finden.