Der Börsendienst für erfolgreiche Trader und Investoren

Gehören auch Sie zu den Gewinnern!

Dürr Aktie nach Zahlen auf der Überholspur – positive Analystenstimme hilft Kurs!!

Der Anlagenbauer Dürr hat seine vorläufigen Zahlen für das erste Quartal 2018 veröffentlicht. Diese sollten Anleger und Aktionäre eigentlich negativ stimmen, dennoch legt die Aktie am Mittwoch deutlich zu. Das Unternehmen vermeldet einen Umsatzrückgang von 50,3 Millionen Euro auf 840,1 Millionen Euro im ersten Quartal 2018. Auch der Auftragseingang ist leicht von 1,04 Milliarden Euro auf 1,02 Milliarden Euro gefallen. Der operative Quartalsgewinn wurde mehr als halbiert auf 41,1 Millionen Euro. Grund hierfür wären einige Sondereffekte gewesen. Auch der Quartalsgewinn unter dem Strich sank deutlich von 61,4 Millionen Euro im ersten Quartal 2017 auf 34,5 Millionen Euro im ersten Quartal 2018. Dennoch gibt sich das Unternehmen positiv gestimmt und rechnet mit einer deutlichen Steigerung von Umsatz und Gewinn am Ende des laufenden Jahres. Prognostiziert ist ein Umsatz von 3,7 Milliarden Euro bis 3,9 Milliarden Euro.

Trotz eher schlechter Zahlen, scheint dies den Kurs nicht zu berühren. Im Gegenteil, eine positive Analystenstimme von Baader Helvea Equity Research kann dem Kurs helfen. Die Analysten bestätigten ihre Kaufempfehlung und hoben ihr Kursziel auf 110 Euro an. Grund dafür ist, dass das Ergebnis so schlecht vorher gesagt wurde und der Auftragseingang sehr gut sei.

Die Aktie schießt am Mittwoch gerade zu durch die Decke. Sie geht mit einem deutlichen Plus von 7,97 Prozent und einem Kurs von 93,22 Euro aus dem Handelstag am Mittwoch. Der Aufwärtstrend der letzten Woche scheint sich also zu bestätigen. Sollte nun die wichtige Hürde bei 95,10 Euro überwunden werden, sollten auch weiterhin einige Gewinne mit der Dürr AG möglich sein!!

Hier bekommen Sie Börsentipps zum Schnäppchenpreis!

Wir haben für alle Interessen und jedes Risikoprofil das passende Angebot. Klicken Sie sich einfach durch und Sie werden genau das passende Angebot finden.