ERKLIMMEN SIE MIT RuMaS DEN TRADING-GIPFEL

RuMaS Premium-Angebote: Zuverlässig — Kompetent — Leistungsstark

Deutsche Lufthansa: Kann man da jetzt wieder etwas abholen?

Am 26. Mai hatten wir im RuMaS Express-Service eine Trading-Idee mit der Deutschen Lufthansa beschrieben. Der Titel des Beitrags war: „Deutsche Lufthansa: Hält die Unterstützung und schlagen die Bullen jetzt wieder zu?“ In unserem Beitrag hatten wir unter anderem geschrieben: „Wenn sich die Gegenwehr bestätigt, kann es durchaus wieder eine neue Chance geben. Mit unserem letzten Trading-Tipp mit Lufthansa konnte man zwar kein Geld verdienen, hat aber – und das ist das Wichtigste – nichts verloren. Unsere mehrfach nach unten nachgezogenen Einstiegskurse aus dem Express-Service wurden nicht erreicht. Die Aktie steht auf einem 6-Monatstief. Am Donnerstagnachmittag sah man unter ansteigenden Umsätzen eine kleine Aufwärtsbewegung und wenn diese sich in den nächsten Tagen bestätigt, könnte man höchstwahrscheinlich einen Trade mit einem starken Hebel wagen. Mal sehen, ob sich die Bullen dieses Mal daran erinnern, dass es bereits im November in diesem Preisbereich eine Trendwende gab.“

Unser Einstiegskurs aus dem Express-Service vom gleichen Tag ist nicht erreicht worden. Die Aktie hat sich weiter nach unten bewegt und das Tief wurde am 31. Mai mit 16,825 Euro notiert. Die 17-Euro-Marke hat auf Schlusskursbasis am Freitag und Montag gehalten und mit dem Ausbruch am Dienstag könnte die Bodenbildung abgeschlossen sein. Die Chartindikatoren haben sich stark verbessert, die Umsätze haben am Dienstag angezogen und die gleitenden Durchschnittslinien für 100- und 200 Tage, die weit über dem Tageskurs liegen, bieten noch genügend Luft nach oben. Wer jetzt den passenden Moment für den Einstieg findet, wird zu den Gewinnern zählen. Wer unsere Meinung dazu wissen möchte und Interesse an einem passenden Hebel-Produkt hat, erfährt das – wie immer - im RuMaS Express-Service.

Es könnte sein, dass wir bald wieder eine Trading-Idee für diese Aktie anbieten werden und wenn Sie davon profitieren wollen, müssen Sie jetzt den Express-Service oder die Trading-Tipps-Express-Service-Kombi abonnieren! Über Aktien und Hebel-Zertifikate sind Sie also bestens informiert, wenn Sie Trading-Tipps und Express-Service abonniert haben.