ERKLIMMEN SIE MIT RuMaS DEN TRADING-GIPFEL

RuMaS Premium-Angebote: Zuverlässig — Kompetent — Leistungsstark

Deutsche Lufthansa: Hält die Unterstützung und schlagen die Bullen jetzt wieder zu?

Die charttechnische Unterstützung liegt bei 17,00 Euro und im Tagesverlauf am Donnerstag drehte die Aktie bei 17,06 Euro nach oben ab. Wir wollen diese Chartentwicklung zum Anlass nehmen den Trading-Modus neu zu starten. Wenn sich die Gegenwehr bestätigt, kann es durchaus wieder eine neue Chance geben. Mit unserem letzten Trading-Tipp mit Lufthansa konnte man zwar kein Geld verdienen, hat aber – und das ist das Wichtigste – nichts verloren. Unsere mehrfach nach unten nachgezogenen Einstiegskurse aus dem Express-Service wurden nicht erreicht. Die Aktie steht auf einem 6-Monatstief. Am Donnerstagnachmittag sah man unter ansteigenden Umsätzen eine kleine Aufwärtsbewegung und wenn diese sich in den nächsten Tagen bestätigt, könnte man höchstwahrscheinlich einen Trade mit einem starken Hebel wagen. Mal sehen, ob sich die Bullen dieses Mal daran erinnern, dass es bereits im November in diesem Preisbereich eine Trendwende gab.

Im RuMaS Express-Service bekommen Sie einen konkreten Vorschlag für den Einstieg und eine Alternative für Trader mit Zockermentalität für ein Knock-Out-Hebel-Zertifikat, mit dem Sie überproportional an der Kursentwicklung beteiligt sind.

Es könnte sein, dass wir bald wieder eine Trading-Idee für diese Aktie anbieten werden und wenn Sie davon profitieren wollen, müssen Sie jetzt den Express-Service oder die Trading-Tipps-Express-Service-Kombi abonnieren! Über Aktien und Hebel-Zertifikate sind Sie also bestens informiert, wenn Sie Trading-Tipps und Express-Service abonniert haben.