Der Börsendienst für erfolgreiche Trader und Investoren

Gehören auch Sie zu den Gewinnern!

Deutsche Bank: Nach dem Jahrestief müsste jetzt aber was gehen!

Unsere beiden letzten Einstiegskurse bei der Deutschen Bank waren passend, um unsere Abonnenten vor Verlusten zu bewahren. Die beiden Crash-Tage an den US-Börsen waren ja bekannterweise auch für den DAX ein Desaster und die Deutsche Bank war auch hart davon betroffen. Die letzte Unterstützung lag bei 13,11 Euro und eine nächste charttechnische Haltelinie befindet sich bei 10,71 Euro. Nach dem Jahrestief bei 12,392 Euro im Tagesverlauf am 09.02. gab es am 12.02. ein für diese Aktie ungewöhnlich starke Gegenwehr und sollte sich die Lage an den Börsen jetzt wieder beruhigen, könnte das der Hinweis auf eine sehr gute Trading-Chance sein. Wer jetzt gut aufpasst, könnte vielleicht einen passenden Einstiegskurs in die eine oder andere Richtung finden. Wenn Sie unsere Meinung dazu wissen sollen, müssen Sie nur den RuMaS Express-Service abonnieren.

Hier bekommen Sie Börsentipps zum Schnäppchenpreis!

Wir haben für alle Interessen und jedes Risikoprofil das passende Angebot. Klicken Sie sich einfach durch und Sie werden genau das passende Angebot finden.