Der Börsendienst für erfolgreiche Trader und Investoren

Gehören auch Sie zu den Gewinnern!

Commerzbank Analysten bestätigen Empfehlung für 1&1 Drillisch AG – Aktie bestätigt positiven Trend!

Die Analysten haben ihre Halteempfehlung für die 1&1 Drillisch AG bestätigt. Das Unternehmen aus dem hessischen Maintal wird am 13. August seine Zahlen für das zweite Quartal 2018 vorlegen. Hier wird erwartet, dass der Mobilfunkanbieter seine Ziele für den Nettokundenzuwachs nach unten schraubt. Auch deshalb bleibt die Commerzbank bei seiner Empfehlung und lässt auch das Kursziel unverändert bei 60 Euro je Aktie.  Dies würde aktuell einen Kurssprung von acht Euro auf langfristige Sich bedeuten. Vor den Zahlen scheint die Aktie nochmal einen positiven Trend zu setzen und bestätigt am Mittwoch seine Aufwärtsbewegung.

Die Aktie war lange Zeit in einer Abwärtsbewegung. In dieser Zeit mussten Anleger und Aktionäre einen Verlust von knapp 25 Euro verkraften. Hat also ein Anleger eine Aktie zum Jahresbeginn gekauft, hat er nun circa 30 Prozent weniger an Kurswert in seinem Depot. Dieser Trend scheint aber Anfang Juli gebrochen worden zu sein und sich am Mittwoch sogar zu bestätigen. Die Aktie geht mit einem Plus von 3,07 Prozent und einem Kurs von 52 Euro aus dem Handelstag am Mittwoch.

Doch um den positiven Trend zu bestätigen muss die Aktie die nächste wichtige Widerstandsmarke bei 57,20 Euro überwinden. Sollte diese fallen, wird ein neues Kaufsignal ausgelöst und der positive Trend könnte sich in Richtung Kursziel fortsetzen. Prallt sie hieran ab, könnte die Reise schon wieder zu Ende sein.

Hier bekommen Sie Börsentipps zum Schnäppchenpreis!

Wir haben für alle Interessen und jedes Risikoprofil das passende Angebot. Klicken Sie sich einfach durch und Sie werden genau das passende Angebot finden.