Der Börsendienst für erfolgreiche Trader und Investoren

Gehören auch Sie zu den Gewinnern!

Carl Zeiss Meditec AG mit guten Zahlen – Aktie kann gutes Niveau nicht halten!

Die Carl Zeiss Meditec AG ist einer der weltweit führenden Medizintechnikanbieter. Ziel des Unternehmens ist es mit seinen innovativen Lösungen den Ärzten zu helfen die Lebensqualität der Patienten zu verbessern. Das Unternehmen aus Jena ist gut ins neue Jahr gestartet und die neuen innovativen Produkte hätten einen guten Absatz gefunden. Sollte das zweite Quartal ebenfalls so erfolgreich laufen, wie das erste, könnte die Carl Zeiss Meditec AG seinen Umsatz um knapp 10 Prozent im ersten halben Jahr auf 614 Millionen Euro steigern. Als Ziel hatte sich das Unternehmen einen Umsatz zwischen 1,23 Milliarden Euro und 1,28 Milliarden Euro gesetzt. Mit den aktuellen Ergebnissen aus dem ersten Quartal und den gut anlaufenden neuen Produkten könnten diese Ziele also erreicht werden.

Blickt man auf den Chart der Aktie, hat man das Gefühl, dass sich diese durchgehend in einer Aufwärtsbewegung befindet. Ein Anleger der sein Geld vor gut fünf Jahren investiert hat, konnte sein Geld verdreifachen. Aktuell jagt die Aktie ein Allzeithoch nach dem anderen und konnte dies bei 61,15 Euro aufstellen. Am Dienstag verliert die Aktie dagegen leicht. Sie geht mit einem Minus von 2,12 Prozent und einem Kurs von 59,95 Euro aus dem Handelstag.

Das neue Allzeithoch dient also in naher Zukunft als nächste Widerstandsmarke. Sollte diese durchbrochen werden und es waren am Dienstag nur Gewinnmitnahmen, dann könnte die Rallye auf das nächste Allzeithoch weitergehen!! Dagegen könnte bei fallenden Kursen die Unterstützungsmarke bei 58,95 Euro für den nötigen Support sorgen um eine Abwärtsbewegung abzuwenden.

Hier bekommen Sie Börsentipps zum Schnäppchenpreis!

Wir haben für alle Interessen und jedes Risikoprofil das passende Angebot. Klicken Sie sich einfach durch und Sie werden genau das passende Angebot finden.