ERKLIMMEN SIE MIT RuMaS DEN TRADING-GIPFEL

RuMaS Premium-Angebote: Zuverlässig — Kompetent — Leistungsstark

Bechtle: Haben wir das Hoch für lange Zeit gesehen?

Die Bechtle AG ist das größte IT-Systemhaus in Deutschland mit 70 Standorten in Deutschland, Österreich und der Schweiz, sowie Handelsgesellschaften in 14 europäischen Ländern. Das Unternehmen wurde 1983 gegründet und hat seinen Hauptsitz im baden-württembergischen Neckarsulm. Die über eine mehrstufige Dach- und Zwischenholdings organisierte Organisationsgruppe hat über 10.300 Mitarbeiter, im Jahr 2018 wurde einen Umsatz von 4.323 Milliarden Euro erwirtschaftet. Die Analysten von Baader und der DZ Bank zeigen sich aktuell uneinig. Baader vergibt nach einer aktuellen Studie eine Kaufempfehlung mit einem Kursziel bei 112,00 Euro je Aktie. Die Experten der DZ Bank dagegen eine Halteempfehlung mit einem Kursziel bei 96,00 Euro je Aktie.

Seit dem Zwischentief bei etwa 62,00 Euro Anfang Januar ging es mit der Aktie steil nach oben. Wenn man sich den Chartverlauf anschaut, kann einem schwindelig werden. Ein Kursgewinn von knapp 80% sind für eine solche Aktie schon eine Nummer. Seit drei Tagen hat sich das Chartbild etwas eingetrübt und es wird spannend sein zu beobachten, wie es weitergeht. Die Hauptversammlung, auf der eine Dividende von 1,00 Euro je Aktie beschlossen werden soll, wurde für den 28. Mai angekündigt. Danach kann sich der Kurs schnell wieder zurück bewegen. Die Fallhöhe wäre angesichts der charttechnisch relevanten Unterstützungen auf jeden Fall sehr groß. Wo wir den nächsten Einstieg sehen und welches Hebel-Produkt wir wählen würden, erfahren Sie immer im Express-Service.

Es könnte sein, dass wir bald wieder eine Trading-Idee für diese Aktie anbieten werden und wenn Sie davon profitieren wollen, müssen Sie jetzt den Express-Service oder die Trading-Tipps-Express-Service-Kombi abonnieren! Über Aktien und Hebel-Zertifikate sind Sie also bestens informiert, wenn Sie Trading-Tipps und Express-Service abonniert haben.