Der Börsendienst für erfolgreiche Trader und Investoren

Gehören auch Sie zu den Gewinnern!

Aixtron SE startet Erholungsbewegung – Aktie steht vor wichtigen Hürden!

Die Aixtron SE Aktie arbeitet weiter am Comeback und konnte Anleger und Aktionäre am Montag überzeugen. Dennoch bleibt es spannend ob die wichtigen nächsten Widerstandsmarken überwunden werden können und die Aktie sich aus seiner Abwärtsbewegung löst. Die letzte Abwärtsbewegung der Aixtron SE läuft nun seit Mitte März und brachte Anlegern und Aktionären deutliche Verluste. Der negative Trend startete bei 19,32 Euro und brachte seither fast 10 Euro an Verlust je Aixtron Aktie. Das entspricht einem Verlust von mehr als 50 Prozent in nur drei Monaten!!

Doch dieser Trend scheint sich zum Wochenstart deutlich umzukehren und könnte Anlegern und Aktionären wieder Gewinne generieren. Alleine am Montag holte die Aktie knapp einen Euro an Verlusten wieder raus und könnte eine neue Aufwärtsbewegung starten. Die Aktie geht am Montag mit einem Plus von 10,94 Prozent und einem Kurs von 11,10 Euro aus dem ersten Handelstag der Woche.

Doch um die neue Aufwärtsbewegung zu bestätigen, müssen in den nächsten Tagen einige wichtige Widerstandsmarken fallen. Die erste Widerstandsmarke bei 11,10 Euro könnte sofort am Dienstagmorgen fallen und den Blickpunkt auf die nächste Marke bei 11,21 Euro richten. Sollte diese Marke auch fallen, könnte sich die neue Aufwärtsbewegung bestätigen. Um endgültig von einer neuen Aufwärtsbewegung zu sprechen, muss die Marke bei 12,40 Euro noch überwunden werden um endlich wieder Gewinne für alle Anleger und Aktionäre der Aixtron SE zu generieren!

Der Knaller für neue Abonnenten: WM-Aktionsrabatt für Trading-Tipps und Express-Service!

Hier bekommen Sie Börsentipps zum Schnäppchenpreis!

Wir haben für alle Interessen und jedes Risikoprofil das passende Angebot. Klicken Sie sich einfach durch und Sie werden genau das passende Angebot finden.