Der Börsendienst für erfolgreiche Trader und Investoren

Gehören auch Sie zu den Gewinnern!

Adidas: Erneut starker Short-Impuls möglich

Seit April dieses Jahres ist der Wert der Adidas AG Aktie um etwa 30 Euro gesunken. Auch für kurzfristige Trades von maximal wenigen Tagen, sollten daher ebenfalls eher die Short-Trades bevorzugt werden. Die vergangene Handelswoche hat diesen Ansatz erneut bestätigt. Denn hier ist deutlich zu erkennen, dass die Impulse in Short-Richtung signifikant stärker waren. Besonders am letzten Mittwoch und Donnerstag war dies deutlich im Markt zu beobachten. Allein an diesen beiden Handelstagen, fiel der Wert um gut 7 Euro. Am Freitag stabilisierte sich der Markt dann jedoch um etwa 187,50 Euro und schloss schlussendlich bei 187,20 Euro. Diese derzeitige Seitwärtskorrektur könnte sich zunächst auch noch etwas weiter in Long-Richtung fortsetzen, bevor dann jedoch die Verkäufer wieder die Gunst der Stunde nutzen, um relativ teuer in den Markt einzusteigen.

Ein Preisbereich ist in diesem Zusammenhang besonders interessant. Sollte nicht unerwartet der Kaufdruck immens ansteigen, während dieses Level angelaufen wird, ist die Wahrscheinlichkeit für einen erneut sehr starken Short-Impuls, äußerst hoch.

Erfahren Sie in unserem RuMaS-Express-Service alle wichtigen Details, welche es bei dieser besonders interessanten Handelsmöglichkeit zu beachten gilt.

Der Knaller für neue Abonnenten: WM-Aktionsrabatt für Trading-Tipps und Express-Service!

Hier bekommen Sie Börsentipps zum Schnäppchenpreis!

Wir haben für alle Interessen und jedes Risikoprofil das passende Angebot. Klicken Sie sich einfach durch und Sie werden genau das passende Angebot finden.