ERKLIMMEN SIE MIT RuMaS DEN TRADING-GIPFEL

RuMaS Premium-Angebote: Zuverlässig — Kompetent — Leistungsstark

Wirecard, ITM Power, Aston Martin, PowerCell Sweden, Vivint Solar, Ceres Power, MorphoSys: RuMaS Trading-Tipps!

Wir liefern mit den RuMaS Trading-Tipps für unsere Abonnenten einen Volltreffer nach dem Anderen. Gute Trading-Tipps fliegen einem aber nicht einfach so zu, sondern sind das Ergebnis harter Arbeit. Unsere Recherchearbeit ist sehr zeitintensiv und führt daher vielmals zum Erfolg. So nebenbei bemerkt möchten wir erwähnen, dass wir auf jegliche Art von Hilfsmittel wie das Scannen von Charts und sonstigen „Neukram“ verzichten. Wir bearbeiten eine Watchliste mit über 400 Werten und schauen uns jeden Chart individuell an. Bei einer so großen Watchliste gibt es selbstverständlich viele Trading-Chancen und üblicherweise bleiben etwa 50 – 60 Werte übrig, aus denen wir unsere Trading-Tipps auswählen. Am Ende des Tages entscheidet vielmals unsere jahrzehntelange Erfahrung und unser Bauchgefühl, welche Aktie es in die „Hall of Fame“ der RuMaS Trading-Tipps schafft. Zugegeben, manchmal gehört auch ein wenig Glück dazu, aber das hat ja bekanntlich nur der Tüchtige.

Fünf „heiße“ Aktientipps für KW 27!

Da es aus einem für uns unverständlichen Grund noch immer Leser gibt, die nicht zu den Abonnenten der RuMaS Trading-Tipps gehören, wollen wir mit offenen Karten spielen und einen Trading-Tipp in Ansätzen für die kommende Woche nachfolgend veröffentlichen:

Aktie 5: Das Unternehmen ist ganz heißer Trading-Tipp und nur für Trader mit „Zockermentalität“ gedacht. Wir weisen immer wieder darauf hin, dass man solche Trades nur mit „kleinem Geld“ umsetzt und keinesfalls „Haus und Hof“ verwettet. Auch handelt es sich um einen marktengen Wert. Der Aktienkurs hatte sich in kurzer Zeit mehr als vervierfacht. Nach einer mehrmonatigen Konsolidierungsphase könnte jetzt der Wiederaufstieg beginnen.

Selbstverständlich ist der Einstiegskurs nur unseren Abonnenten vorenthalten. Wenn auch Sie im richtigen Moment Aktien kaufen wollen und wertvolle Börsentipps zum Schnäppchenpreis haben möchten, sollten Sie unsere Trading-Tipps abonnieren. Wer dazu täglich Informationen und Börsentipps „frei Haus“ haben möchte, abonniert unsere erfolgreiche Trading-Tipps-Express-Service-Kombi!

Wirecard: Das war unsere Einschätzung, die unsere Abonnenten am 21. Juni bei einem Kurs von 25,82 Euro erhalten hatten: „Abwarten ist wohl die einzige sinnvolle Empfehlung, die man geben kann. Es ist davon auszugehen, dass Short-Seller Kurse im einstelligen Bereich sehen wollen. Unser Bauchgefühl sagt Kursziel „5,00“ Euro. Das ist aus heutiger Sicht auch unser Limit für den Einstieg. Im einstelligen Bereich wäre Wirecard nach unserer Meinung auf jeden Fall ein Übernahmeziel.“ Selbstverständlich sind wir bei der Planung dieser Trading-Idee nicht davon ausgegangen, dass Wirecard wegen drohender Zahlungsunfähigkeit und Überschuldung Insolvenz anmeldet und sind lediglich davon ausgegangen, dass Leerverkäufer Kurse im einstelligen Bereich sehen wollen und dass Wirecard dann nach unserer Meinung ein Übernahmeziel ist. Wer nach der Meldung dennoch mit dem von uns vorgeschlagenen Limit „5,00 Euro“ eingestiegen ist, konnte innerhalb kurzer Zeit einen satten Gewinn von bis zu 70 Prozent realisieren.

Sie sind von unseren Trading-Tipps noch immer nicht überzeugt?

Dann schauen Sie sich bitte einige unsere Treffermeldungen mit dem max. Gesamtgewinn an:

ITM Power ISIN: GB00B0130H42 (gesamt + 146,73%), Aston Martin ISIN: GB00BFXZC448 (gesamt + 131,11%), Endeavour Silver ISIN: CA29258Y1034 (gesamt + 42,93%), PayPal ISIN: US70450Y1038 (gesamt + 13,08%), PowerCell Sweden ISIN: SE0006425815 (gesamt + 30,17%), Vivint Solar ISIN: US92854Q1067 (gesamt + 43,42%), MorphoSys ISIN: DE0006632003 (gesamt + 9,26%), Ceres Power ISIN: GB00BG5KQW09 (gesamt + 17,31%)

Falls Sie nur wenig Zeit haben, ist unser Angebot RuMaS Trading-Tipps für Sie die richtige Wahl. Die Trading-Liste für die folgende Woche kommt jeweils am Sonntag und enthält meistens mindestens 10-15 Trading-Ideen – oder mehr. In jeder Woche gibt es ein Update und meist 3-5 neue Trading-Tipps dazu.

Lesen Sie hier unsere Einschätzung vom 28. Juni zu einigen Aktien aus den Trading-Tipps:

ITM Power undAston Martin Lagonda Global Holdings wurden in der Gewinnzone ausgestoppt. Beide Aktien stehen weit oben auf unserer Watchliste und somit unter täglicher Beobachtung. Wenn es nach unserer Meinung eine neue Trading-Chance gibt, werden wir in einem unserer Premium-Angebote Express-Service, Trading-Tipps oder RuMaS-Muster-Depot auf die neue Trading-Chance hinweisen.

PowerCell Sweden: Weder Fisch noch Fleisch, so könnte man die derzeitige charttechnische Situation beschreiben. Nachkaufen würden wir erst bei deutlich niedrigen Kursen und für den Neueinstieg fehlt uns im Moment ein eindeutiges Kaufsignal. Wir sind aber zuversichtlich, dass es PowerCell Sweden auf absehbare Zeit über den Widerstand bei 30,00 Euro schafft und über dem Allzeithoch bei 32,90 Euro wäre das Tor in noch nie betretenes Terrain offen.

Vivint Solar: Kurzfristig betrachtet hat sich das Chartbild beim Solaranbieter etwas eingetrübt, in einem negativen Börsenumfeld bleibt die Aktie anfällig für Gewinnmitnahmen. Dennoch bleiben wir optimistisch für das Papier und heben lediglich den Stoppkurs auf 8,30 USD weiter in die Gewinnzone an.

Ceres Power: Wir hatten bereits darauf aufmerksam gemacht, dass kurzfristig eine Verschnaufpause wahrscheinlich ist. Der britische Wasserstoff-Player hatte sich seit März mehr als verdoppelt. Aus technischer Sicht wäre oberhalb von 6,50 Euro eine Fortsetzung der Langfrist-Hausse frei.

BeiGene: Erst am letzten Sonntag hatten wir geschrieben: „Der chinesischen Biotech-Gesellschaft ist gerade der Ausbruch aus einer mehrmonatigen Seitwärtsbewegung gelungen. Wir würden das aktuelle Kursniveau als Einstiegskurs nehmen. Über 180,00 USD sind im Moment alles Kaufkurse, das Kursziel siedeln wir bei 210,00 USD an.“ Ein Wochengewinn von bis zu 9,54 Prozent kann sich sehen lassen. Wir lassen die Gewinne laufen und heben den Stoppkurs auf 190,00 US-Dollar an.

Kann man Kursgewinne mit Aktien mit einem geringen Verlustrisiko machen?

Diese Frage können wir Ihnen eindeutig mit „JA“ beantworten. Jeder Anleger träumt natürlich davon hohe Börsengewinne bei einem geringen Verlustrisiko einzufahren und auch wir können Ihnen nicht garantieren, dass Sie zu 100% sicher sind keine Verluste zu machen, aber wer unsere Trading-Strategie konsequent einsetzt, nicht zu gierig wird und auch kleine Gewinne mitnimmt, kann ziemlich sicher sein zu den Gewinnern zu gehören. Die Strategie, die wir für unsere RuMaS Trading-Tipps entwickelt haben, basiert darauf auf einen Trend zu setzen und Verluste möglichst dadurch nicht entstehen zu lassen, mindestens aber gering zu halten. Wer sich an unsere Einstiegskurse hält und dann sehr gut auf die Gewinne aufpasst, kann diese Strategie erfolgreich umsetzen. Das gilt auch für Anfänger.

RuMaS Express-Service: Jetzt kennenlernen!

Aktien-Tipps, Hebelzertifikate-Tipps auf steigende und fallende Kurse, Zocker-Trades. All das erwartet Sie im RuMaS Express-Service. Gerne melden Sie sich hier zu Sonderkonditionen für Neukunden bis zum 20. Juni an. Wer sich vom Anleger zum Trader entwickeln möchte und mit kurzen Haltezeiten Gewinne machen möchte, bekommt mit dem Express-Service ständig neue Trading-Ideen frei Haus. Wer nicht täglich die Zeit hat sich um das Börsengeschehen zu kümmern, kann sich für RuMaS Trading-Tipps entscheiden, die an jedem Sonntag erscheinen.

Top-Performer Trading-Tipps 2020

Vivint Solar520,55%
Endeavour Silver205,85%
ITM Power146,73%
Aston Martin131,11%
Jumia Technologies118,85%
AFC Energy107,56%
IBU-tec91,43%
Verbio76,02%
ImmunoGen70,42%
BioNTech67,43%
Innovative Industrial Properties60,48%
Halliburton59,42%
Bei der Prozentangabe handelt es sich um den höchstmöglichen Gewinn