ERKLIMMEN SIE MIT RuMaS DEN TRADING-GIPFEL

RuMaS Premium-Angebote: Zuverlässig — Kompetent — Leistungsstark

TUI, CureVac, Plug Power, ElringKlinger, McPhy, Varta, Canopy Growth, Xpeng, Geely, Scatec Solar, MorphoSys: RuMaS Trading-Tipps!

Wir liefern mit den RuMaS Trading-Tipps für unsere Abonnenten einen Volltreffer nach dem Anderen. Sie möchten dabei sein und von RuMaS Trading-Tipps profitieren? Dann können Sie gerne unseren Trading-Dienst abonnieren. Ob - Vivint Solar, ITM Power, BioNTech, PowerCell Sweden, First Solar, Geely, Verbio Vereinte Bioenergie oder SolarEdge – wir können Ihnen noch viele weitere Volltreffer vorlegen. Keine leeren Versprechungen – wir liefern ab und das seit vielen Jahren. Trading-Tipps die wir Ihnen vorschlagen, bringen oft in kurzer Zeit hohe Gewinne. Ein Faktor für den Erfolg ist unsere Recherchearbeit, die sehr zeitintensiv ist und daher vielmals zum Erfolg führt. Am Ende des Tages entscheidet aber unser Baugefühl und unsere jahrzehntelange Erfahrung, welche Aktie wir gerade jetzt zum Kauf vorschlagen. Nicht jeder Trading-Tipp funktioniert, aber unsere Trefferquote ist überzeugend. Testen Sie uns!

Geely ISIN: KYG3777B1032: So gut der Handelstag am vorletzten Freitag an sich verlief, so mau ging es zum Wochenauftakt weiter. Geely hat im Wochenverlauf über 7% eingebüßt und ist mit einem Kurs von 2,255 Euro am Freitag auf Tradegate aus dem Handel gegangen. Möglicherweise war die Aktie heiß gelaufen, eine (gesunde) Korrektur lässt sich dann nicht vermeiden. Wir halten an unserem Trading-Tipp fest und sehen gute Chancen auf Kursgewinne. Max. Gesamtgewinn für RuMaS-Abonnenten bisher + 45,56%!

Weitere Aktien aus unserer Empfehlungsliste!

Scatec Solar ISIN: GB00BFXZC448: Auch wenn wir nach dem Allzeithoch in Euro kleinere Gewinnmitnahmen sehen, ist das Chartbild beim Solarstrom-Produzenten aus Norwegen eindeutig bullish. Der max. Gesamtgewinn konnte auf bis zu 37,91% gesteigert werden und bis zum nächsten RuMaS-Kursziel bei 30,00 Euro ist noch genügend Luft nach oben. Wir lassen uns den schönen Gewinn aber nicht mehr in großen Teilen wegnehmen und heben den mentalen Stoppkurs auf XX,00 Euro an. Max. Gesamtgewinn für RuMaS-Abonnenten bisher + 37,91%!

Canopy Growth ISIN: CA1380351009: Bisher liegen wir mit unserem Optimismus bei Canopy Growth richtig. Nach Gewinnmitnahmen am Dienstag folgte eine starke Gegenreaktion, die bei 29,52 USD auf einem neuen 6-Monats-Hoch endete. Im 3-Jahres-Chart zeichnet sich eine Erholungsbewegung bis auf 50,00 USD ab, womit das hohe Kurspotenzial erkennbar wird. Max. Gesamtgewinn für RuMaS-Abonnenten bisher + 53,30%!

ElringKlinger ISIN: DE0007856023 Der Automobilzulieferer mit Wasserstoff-Fantasie hat geliefert, was wir erwartet haben: SATTE KURSGEWINNE. ElringKlinger wird mit Wirkung vom 21. Dezember 2020 in den SDAX aufgenommen und wird damit noch stärker in den Fokus der institutionellen Anleger rücken. Max. Gesamtgewinn für RuMaS-Abonnenten bisher + 67,73%!

Plug Power ISIN: US72919P2020: Wenn man als Anleger noch in eine Aktie aus dem Bereich Wasserstoff/Brennstoffzelle investieren möchte, kommt man an Plug Power nicht vorbei. Größere Rücksetzer sind Kaufkurse. Gewinne laufen lassen. RuMaS-Kursziel: 35,00 USD. Max. Gesamtgewinn für RuMaS-Abonnenten bisher + 47,13%!

Aston Martin Lagonda Global Holdings ISIN: GB00BFXZC448: In die Aktie scheint wieder Leben zu kommen. Nach einer zweiwöchigen Seitwärtsbewegung ging es am Freitag bis auf 0,8945 Euro nach oben und damit deutlich über die Hochs der letzten Tage hinaus. Auffallend war zudem das hohe Handelsvolumen, mit dem der Kursanstieg vonstatten ging. Gelingt der Turnaround, wovon wir ausgehen, sind deutlich höhere Kurse drin. Max. Gesamtgewinn für RuMaS-Abonnenten bisher + 28,37%!

TUI ISIN: DE000TUAG000: Das RuMaS-Kursziel wurde deutlich überschritten. Bei TUI wurde am letzten Montag der Gewinn kassiert. Einsteigen kann man immer wieder. Max. Gesamtgewinn für RuMaS-Abonnenten + 43,78%!

CureVac ISIN: NL0015436031: Das am letzten Sonntag von 75,00 Euro auf 85,00 Euro angehobene RuMaS-Kursziel wurde im Montagshandel bereits überrannt. Die Börsianer werden den Bullen solange reiten wie es nur geht und deshalb glauben wir, dass nach einer kleinen Korrektur mindestens Kurse bis auf 110,00 Euro möglich sind. Den Stoppkurs heben wir auf XX,00 Euro satt in die Gewinnzone an. Max. Gesamtgewinn für RuMaS-Abonnenten bisher + 38,28%!

McPhy Energy ISIN: FR0011742329: Nach einer Rallye von über 700 Prozent in wenigen Monaten und einer fünfmonatigen Seitwärtsbewegung deutet sich jetzt die nächste Kursrallye an. Max. Gesamtgewinn für RuMaS-Abonnenten bisher + 13,79%!

Heidelberger Druckmaschinen ISIN: DE0007314007: Bei Heidelberger Druck wurde der Gewinn kassiert. Max. Gesamtgewinn für RuMaS-Abonnenten + 23,38%!

Xpeng US-Symbol: XPEV: Nach einem Tagesgewinn von knapp 27% am 23. November folgte der Ausverkauf, unser Stoppkurs wurde am 30. November unterschritten. Wer sich an die RuMaS-Ausstiegsstrategie gehalten hatte, konnte diesen Trade mit einem Gewinn von 7,56% schließen.

Varta ISIN: DE000A0TGJ55 konnte sich auch in dieser Woche nicht aus den Fängen der Leerverkäufer befreien. Die Aktie ist im Laufe der Woche mehrmals an der aufsteigenden 100-Tage-Linie nach unten abgeprallt. Deshalb drängt sich ein neuer Trade erst bei einem Schlusskurs oberhalb von 115,00 Euro auf. Geht es noch einmal deutlich nach unten, kann man sich im Bereich um 100,00 Euro den Einstieg überlegen. Mit einem Stoppkurs unterhalb der aufsteigenden 200-Tage-Linie bei 95,00 Euro wäre das Chance-Risiko-Verhältnis dann aus heutiger Sicht ausgezeichnet.

MorphoSys ISIN: DE0006632003: Am 28. Oktober hat das Biotechunternehmen die Jahresprognose angehoben. Nach einem kurzen Aufbäumen hat die Aktie wieder verloren und es sieht so aus, als ob die Unterstützung jetzt endlich den Schlussstrich unter die Verlustserie gesetzt hat. Über 95,00 Euro wird es wieder spannend und über dem Widerstand bei etwa 102,00 Euro, der gleichzeitig sie 100- und 200-Tage-Linie ist, wartet ein starkes Kaufsignal.

Stratasys ISIN: IL0011267213: Es geht steil nach oben. Der Widerstand bei 18,00 USD wurde, wenn auch knapp, geschafft. Damit ist die erste Voraussetzung für den Wiederaufstieg gegeben und der nächste Schritt wäre die Überwindung des 6-Monats-Hoch, dass im Bereich um 20,70 USD zu finden ist. Darüber werden die Karten neu gemischt, aber soweit wollen wir heute noch nicht denken. Wir heben das RuMaS-Kursziel auf 21,00 USD an. Max. Gesamtgewinn für RuMaS-Abonnenten bisher + 13,79%! Max. Wochengewinn für RuMaS-Abonnenten + 10,18%!

Fünf „Brandheiße“ Aktientipps für KW 50!

Wenn auch Sie im richtigen Moment Aktien kaufen wollen und wertvolle Börsentipps zum Schnäppchenpreis haben möchten, sollten Sie unsere Trading-Tipps abonnieren. Wer dazu täglich Informationen und Börsentipps „frei Haus“ haben möchte, abonniert unsere erfolgreiche Trading-Tipps-Express-Service-Kombi.

Wir haben eine hohe Erfolgsquote mit unserer Trading-Strategie mit Einstiegskursen. Trotzdem kann nicht jeder Trade ein Volltreffer werden. Wenn das so wäre, könnten wir unsere Preise für die Premium-Angebote mindestens verzehnfachen! Jeder Trader braucht ein gutes Money-Management, das seinem Risiko-Profil entspricht. Wer mit Hebel-Zertifikaten tradet, hat die große Chance auch mit „kleinem Geld“ große Gewinne zu machen, denn das zur Verfügung stehende Trading-Kapital kann durch den geringeren Preis im Vergleich zur Aktie auf viele Trades verwendet werden. Welcher Betrag mit „kleinem Geld“ gemeint ist, ist sehr individuell und kommt natürlich auf das zur Verfügung stehende Trading-Kapital an. Bei jeder Geldanlage und auch beim Trading kommt es auf eine gute Risikostreuung an. Das Trading-Kapital sollte so eingesetzt werden, dass man mit jedem Trade nur eine geringe Prozentzahl des zur Verfügung stehenden Trading-Kapitals einsetzt. Das Risiko ist dabei durch den Einstiegs- und Stoppkurs zu ermitteln. Die Differenz dieser beiden Punkte sollte – je nach Risikoprofil – zwischen 1% und 3% des Gesamtkapitals liegen. Wer bis zu 5% oder 10% pro Trade riskiert, ist in den Bereich „Spieler oder Zocker“ einzuordnen, was aber auch keine Schande ist. Jeder Trader entscheidet allein über das zumutbare Risiko. Frei nach dem Motto: Wer viel gewinnen will, muss auch viel riskieren!

Top-Performer Trading-Tipps 2022

Voyager Therapeutics196,65%
Aldeyra Therapeutics93,42%
Transocean70,92%
Lordstown Motors61,96%
Everfuel A/s56,29%
ELMOS Semiconductor36,58%
Chart Industries32,89%
BioNTech31,74%
Endeavour Mining31,28%
Deutsche Rohstoff28,16%
Thyssenkrupp27,92%
Mainz Biomed27,66%
Bei der Prozentangabe handelt es sich um den höchstmöglichen Gewinn