ERKLIMMEN SIE MIT RuMaS DEN TRADING-GIPFEL

RuMaS Premium-Angebote: Zuverlässig — Kompetent — Leistungsstark

Swisscom: Werden auch die beiden nächsten Hochs herausgenommen?

Seit unserer letzten Marktanalyse, Mitte Dezember letzten Jahres, hat sich an der deutlich steigenden Tendenz bei Swisscom ISIN: CH0008742519 nichts verändert. Zu diesem Zeitpunkt pendelte der Markt noch in einer korrektiven Seitwärtsphase, bei der es sehr wahrscheinlich war, dass hierdurch ein großer Käufer eine Position aufbaut. Unser geplanter Einstieg lag bei 522,50 CHF, wobei wir zunächst einmal einen Rutsch bis 531,00 CHF antizipierten. Sollte sich der Kurs hier drüber halten, erwarteten wir einen weiteren deutlichen Push in Richtung Norden. Diese Handelsidee ist inzwischen optimal aufgegangen. Beide Bewegungen fanden wie erwartet statt, sodass der Markt nun in der vergangenen Handelswoche ein neues Hoch erreichte, welches sich bei 578,00 CHF befindet. Dass der Markt an diesem Preisbereich erst einmal ausgebremst wurde, war ebenfalls zu erwarten, da sich hier ein wichtiges altes Hoch befand. Derzeit hält sich der Markt an diesem Bereich, sodass es gut möglich ist, dass es in Kürze zu einem weiteren Long-Push kommt, wodurch zwei weitere wichtige Hochs herausgenommen werden könnten. Diese liegen bei 581,00 CHF und 587,50 CHF.

RuMaS Trading-Tipps – eine der erfolgreichsten Strategien mit Aktien!

Wir suchen die besten Trading-Chancen und nennen einen nach unserer Meinung passenden Einstiegskurs für einen Trade. Für die Gewinne sind Sie dann als Abonnent aber selbst verantwortlich.

Nicht jeder Trade kann gelingen. Wer aber nicht alles auf eine „Karte“ setzt und sein Trading-Kapital auf viele Werte verteilt, kann bei den vielen Treffern und Volltreffern, die wir in den RuMaS Trading-Tipps produzieren, eigentlich nur zu den Gewinnern gehören.

Top-Performer Trading-Tipps 2019

Varta

199,06%
Norcom92,23%
SpeakEasy Cannabis87,33%
PowerCell Sweden80,43%
GFT80,27%
Cronos Group64,59%
Nio59,73%
HelloFresh42,14%
mVise40,74%
Bei der Prozentangabe handelt es sich um den höchstmöglichen Gewinn