ERKLIMMEN SIE MIT RuMaS DEN TRADING-GIPFEL

RuMaS Premium-Angebote: Zuverlässig — Kompetent — Leistungsstark

SAF Holland: Nächster Ausbruch in Vorbereitung!

SAF Holland  ISIN: DE000SAFH001 hatten wir den Abonnenten der RuMaS Trading-Tipps am 16. August zum Kauf ab 6,35 Euro vorgeschlagen. In unserer Stellungnahme an die Abonnenten hatten wir geschrieben: „Aus technischer Sicht stehen die Chancen gut, dass sich die Aufwärtsbewegung beim Nutzfahrzeugzulieferer fortsetzt. Wie so oft kommt es aber auch auf das Börsenumfeld an. Kurzfristig halten wir ein Kursziel von 7,00 Euro für möglich. Mit einer Absicherung bei 6,00 ist der Einstieg denkbar und das Chance-Risiko-Verhältnis vertretbar.“ Das Hoch wurde am Mittwoch bei 7,42 Euro markiert, aber Gewinnmitnahmen brachten den Wert wieder etwas nach unten. Bleibt die Aktie über 7,00 Euro, wäre der Weg kurzfristig frei bis etwa 7,50 Euro. Danach werden die Karten neu gemischt.

RuMaS Trading-Tipps: Ein absolutes Must-Have für Trader!

Die RuMaS Trading-Tipps sind eine gute Mischung aus „Sprintern“ und „Marathonläufern“. Wir versuchen bewusst für Anleger und Trader aller Risikoprofile gute Einstiegschancen zu finden und bieten eine große Auswahl an Trading-Chancen für Trader, die gerne auch mal mit einem erhöhten Risiko starke Gewinne einfahren wollen. Es soll noch Leser geben, die sich noch immer nicht zu einem Abonnement entschieden haben und wir denken, dass wir mit unseren beweisbaren Treffer- und Volltreffermeldungen auch diese Leser noch überzeugen können.

Endeavour Silver (gesamt + 205,85%), Innovative Industrial Properties (gesamt + 49,11%), Vivint Solar (gesamt + 341,51%), Kinross Gold (gesamt + 22,93%), SAF Holland (gesamt + 16,85%), Verbio (gesamt + 32,20%), Livent (gesamt + 8,11%), Geely (gesamt + 7,78%), Carnival (gesamt + 7,84%), Porsche + 4,53%, Vectron System + 23,47%%

Fünf „heiße“ Aktientipps für KW 38!

Sie haben Interesse an RuMaS Trading-Tipps? Dann können Sie dieses Kraftpaket für kurz- und mittelfristige Trading-Gewinne hier abonnieren! Wer dazu täglich Informationen und Börsentipps „frei Haus“ haben möchte, abonniert unsere erfolgreiche Trading-Tipps-Express-Service-Kombi.

Sie erhalten im RuMaS Express-Service konkrete Hinweise auf Knockout-Hebel-Zertifikate und können sich auf diese Weise in den Handel mit diesem Finanzprodukt einarbeiten!

Wenn Sie im Jahr 2021 den Handel mit Knockout-Hebel-Zertifikaten beginnen wollen, abonnieren Sie einfach den RuMaS Express-Service und Sie bekommen wertvolle Hinweise auf Trading-Chancen und dafür geeignete Produkte.

Traden mit Verstand - Das ist unsere Devise!

Das RuMaS Trader-Depot liegt seit Jahresanfang über 32 Prozent im Plus!Stand: 05. Februar! Interessante Trading-Chancen gibt es fast immer. Wenn Sie dabei sein möchten, können Sie dieses Kraftpaket für kurz- und mittelfristige Trading-Gewinne hier abonnieren! Nicht jeder Trading-Tipp funktioniert, aber unsere Performance ist überzeugend.

Die RuMaS Trading-Strategie ist für Anfänger und erfahrene Trader geeignet!

Viele erfahrene Trader und Börsenkenner gehören zu unseren Abonnenten. Sie nutzen unsere Informationen als Trading-Idee und bilden sich selbst ein Urteil über die von uns in den täglichen Marktberichten behandelten Werte. Jeder Trader kann nicht ständig alle Aktien in allen Märkten im Blick haben und aus diesem Grund sind auch erfahrene Trader auf Tipps und Hinweise angewiesen, wenn sich ein möglicherweise erfolgreich verlaufender Trade anbietet. Aber die RuMaS Trading-Strategie ist auch und insbesondere für Anfänger geeignet und für Anleger, die keine Zeit haben, um sich täglich mehrere Stunden mit der Börse zu befassen. Unsere Vorschläge für einen Trade sind einfach formuliert, gut verständlich und für jeden nachvollziehbar, der ein Depot bei einer Direktbank führt.

Wir bedanken uns wenn du diesen Artikel verlinkst. Danke!

Top-Performer Trading-Tipps 2020

Vivint Solar520,55%
Endeavour Silver205,85%
ITM Power146,73%
Aston Martin131,11%
Jumia Technologies118,85%
AFC Energy107,56%
IBU-tec91,43%
Verbio76,02%
ImmunoGen70,42%
BioNTech67,43%
Innovative Industrial Properties60,48%
Halliburton59,42%
Bei der Prozentangabe handelt es sich um den höchstmöglichen Gewinn