ERKLIMMEN SIE MIT RuMaS DEN TRADING-GIPFEL

RuMaS Premium-Angebote: Zuverlässig — Kompetent — Leistungsstark

SAF Holland: Der Sprung über den Widerstand könnte Gewinne bringen!

SAF Holland ISIN: DE000SAFH001 befindet sich in einem schönen Aufwärtstrend. Nach Kursen im Tagesverlauf am Mittwoch, die bis auf 7,14 Euro nach oben führten, ging der Aktie zunächst die Luft aus. Am Freitag hat SAF Holland die charttechnische Unterstützung bei 6,50 Euro mit einem Tief bei 6,475 Euro getestet und die Entscheidung über einen Wiederaufstieg fällt genau jetzt. Wir hatten unseren Abonnenten der Trading-Tipps am letzten Sonntag bei SAF Holland 6,35 Euro als Einstieg vorgeschlagen und wer diesem Trading-Tipp gefolgt war, konnte bereits einen Gewinn von bis zu 12,44 Prozent sehen. Wenn auch Sie im richtigen Moment Aktien kaufen wollen und wertvolle Börsentipps zum Schnäppchenpreis haben möchten, sollten Sie unsere Trading-Tipps abonnieren. Wer dazu täglich Informationen und Börsentipps „frei Haus“ haben möchte, abonniert unsere erfolgreiche Trading-Tipps-Express-Service-Kombi. Vielleicht hat auch eine Analyse von Hauck & Aufhäuser für diesen Kursanstieg gesorgt. Die Experten hatten zuletzt ihre Kaufempfehlung für die Aktie bestätigt und ein Kursziel von 13,00 Euro genannt. Das wären ausgehend vom Schlusskurs am Freitag, schlappe 100 Prozent Kursgewinn.

RuMaS - Die One-Man-Show

Drei Premium-Angebote, drei Strategien, 1 Experte, den Wettbewerbern vielmals einen Schritt voraus!

Vielmals scheint RuMaS alles besser zu machen als die großen Börsendienste. So nebenbei möchte ich an dieser Stelle einmal erwähnen, dass RuMaS seit über zwei Jahren eine One-Man-Show ist, wie man heutzutage so schön auf Neudeutsch sagt. Wenn auch Sie sonntags zum Frühstück fünf „heiße“ Aktientipps in Ihrem elektronischen Postfach haben möchten, können Sie gerne die RuMaS Trading-Tipps abonnieren. Einfach buchen und los geht’s.

Wir bedanken uns wenn du diesen Artikel verlinkst. Danke!

Top-Performer Trading-Tipps 2020

Vivint Solar520,55%
Endeavour Silver205,85%
ITM Power146,73%
Aston Martin131,11%
Jumia Technologies118,85%
AFC Energy107,56%
IBU-tec91,43%
Verbio76,02%
ImmunoGen70,42%
BioNTech67,43%
Innovative Industrial Properties60,48%
Halliburton59,42%
Bei der Prozentangabe handelt es sich um den höchstmöglichen Gewinn