ERKLIMMEN SIE MIT RuMaS DEN TRADING-GIPFEL

RuMaS Premium-Angebote: Zuverlässig — Kompetent — Leistungsstark

Daimler AG: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche!!

Seit Anfang Oktober bis Ende Oktober, ist der Wert der Daimler AG Aktie SIN: DE0007100000 nahezu konstant gestiegen. Erst im November setzte eine größere Korrektur ein, jedoch scheint sich der Markt nun wieder in Long-Richtung zu bewegen. Rein charttechnisch gesehen, ist auch ein erneutes Aufwärtstrend-Muster gebildet worden. Dennoch steckt der Kurs derzeit zwischen zwei signifikanten Preisbereichen fest. Dass sich daran in der kommenden Woche etwas ändert, ist unwahrscheinlich. Dies liegt vor allem daran, dass viele größere Marktteilnehmer zwischen den Feiertagen nicht aktiv sein werden. Dennoch kann der Markt beobachtet und ggf. eine Trade-Möglichkeit genutzt werden.

Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche

Derzeit notiert die Aktie der Daimler AG bei 49,97 Euro und befindet sich zwischen zwei signifikanten Preisleveln, welche als starke Unterstützung bzw. Widerstand fungieren. Das Widerstandlevel befindet sich um den Preis von 51 Euro herum und die Unterstützung findet der Kurs um den Preis von etwa 49,40 Euro. Die derzeitige Range wird also weiter fortgesetzt, sollte keines der beiden Bereiche gebrochen werden. Für einen Long-Trade würde es sich anbieten, nicht erst im Bereich des Widerstands nach einem Einstieg zu suchen. Lukrativer und mit weniger Risiko verbunden, wäre es, am besagten Unterstützungsbereich, nach einer Möglichkeit zu suchen.

Kann hier ggf. schon in der kommenden Handelswoche ein Signal identifiziert werden, bspw. in Form eines aussagekräftigen Kaufimpulses, könnte dieses für einen Einstieg genutzt werden. Der Stop-Loss könnte bspw. unter der 200-Tage-Linie platziert werden. Am zuvor definierten Widerstandsbereich, um ca. 51 Euro, sollte dann genau beobachtet werden, wie sich der Markt verhält. Zeichnet sich eine erneute Reaktion in Short-Richtung ab, könnte der Trade geschlossen, oder der Stop-Loss zumindest auf Break-Even nachgezogen werden.

Wenn auch Sie im richtigen Moment Aktien kaufen wollen und wertvolle Börsentipps zum Schnäppchenpreis haben möchten, sollten Sie unsere Trading-Tipps abonnieren. Wer dazu täglich Informationen und Börsentipps „frei Haus“ haben möchte, abonniert unsere erfolgreiche Trading-Tipps-Express-Service-Kombi, die Sie bis zum 02. Januar zum Sonderpreis erhalten.

RuMaS Trading-Tipps: Keine Optionen, keine Zocker-Wetten – sondern eine der erfolgreichsten Strategien mit Aktien!

Wir suchen die besten Trading-Chancen und nennen einen nach unserer Meinung passenden Einstiegskurs für einen Trade. Für die Gewinne sind Sie dann als Abonnent aber selbst verantwortlich.

Nicht jeder Trade kann gelingen. Wer aber nicht alles auf eine „Karte“ setzt und sein Trading-Kapital auf viele Werte verteilt, kann bei den vielen Treffern und Volltreffern, die wir in den RuMaS Trading-Tipps produzieren, eigentlich nur zu den Gewinnern gehören.

RuMaS Deutschland-Favoriten 2020

Jetzt abrufen

Top-Performer Trading-Tipps 2019

Varta

199,06%
Norcom92,23%
SpeakEasy Cannabis87,33%
PowerCell Sweden80,43%
GFT80,27%
Cronos Group64,59%
Nio59,73%
HelloFresh42,14%
mVise40,74%
Bei der Prozentangabe handelt es sich um den höchstmöglichen Gewinn