ERKLIMMEN SIE MIT RuMaS DEN TRADING-GIPFEL

RuMaS Premium-Angebote: Zuverlässig — Kompetent — Leistungsstark

BioNTech: Mal sehen, wo die Schmerzgrenze ist! Trading-Chance voraus!

Das Biotechnologieunternehmen aus Mainz hatte nach einem steilen Anstieg von Juli bis Anfang August 2021 ein Allzeithoch bei 397,20 Euro notiert. Dem Absturz bis 179,35 Euro folgte eine starke Gegenwehr bis 334,90 Euro und am 30. November begann der weitere Niedergang, der auch durch die charttechnische Unterstützung bei 160,00 Euro nicht aufgehalten werden konnte. Jetzt muss man schauen, wo der Kursverfall gestoppt werden kann. Eine aus heutiger Sicht haltbare Unterstützung liegt bei 100,00 Euro, aber bei einer Kursberuhigung und Gegenwehr der Bullen, könnte sich aus der Chartsituation schon früher eine Trading-Chance ergeben, die man dann auch nutzen sollte. Wo die Schmerzgrenze für BioNTech ISIN: US09075V1026 liegt, wird man sicher jetzt bald sehen. Wo wir einsteigen würden und mit welchem Hebel-Zertifikat man den möglichen Gewinn steigern kann erfahren Sie, wenn Sie den RuMaS Express-Service abonnieren.

Sie haben noch nie mit Derivaten gehandelt und haben starke Bedenken?

Es gibt eine Vielzahl von Zertifikaten und Optionen und eine große Anzahl von Anlegern hat sich bisher nicht an diese hoch interessanten Finanzprodukte heran getraut. Dafür gibt es viele plausible Gründe und der Handel mit Optionsscheinen und Zertifikaten ist auch nichts für den konservativen Anleger mit einer langfristigen Anlagestrategie, der in seinem Depot Anleihen und einen kleinen Anteil Aktien aus dem Bereich der Blue-Chips hat. Wer jedoch in kurzer Zeit mit einem relativ geringen Kapitaleinsatz Gewinne machen will, kommt einfach nicht an Derivaten vorbei.

RuMaS bringt Schwung in Ihren Trading-Alltag!

Täglich frische Trading-Ideen! Für Einsteiger, Fortgeschrittene und Profis! Weitersagen!!!

Top-Performer Trading-Tipps 2022

Voyager Therapeutics196,65%
Transocean70,92%
Everfuel A/s56,29%
Chart Industries32,89%
BioNTech31,74%
Endeavour Mining31,28%
Deutsche Rohstoff28,16%
Robindhood A24,92%
Saturn Oil & Gas24,75%
B2Gold21,04%
Uniper20,11%
Cameco19,97%
Bei der Prozentangabe handelt es sich um den höchstmöglichen Gewinn