ERKLIMMEN SIE MIT RuMaS DEN TRADING-GIPFEL

RuMaS Premium-Angebote: Zuverlässig — Kompetent — Leistungsstark

Analysteneinschätzungen bei Leoni im Fokus – Aktie feiert starkes Comeback am Dienstag!!

Nach den Zahlen der Leoni AG und dem massiven Kurseinbruch meldeten sich einige Analysten zu Wort und vergaben reihenweise Verkaufsempfehlungen. Am härtesten bestraften die Experten von Hauck + Aufhäuser die Leoni Aktie mit einer Verkaufsempfehlung und einem Kursziel bei nur noch 10 Euro je Aktie!!! Danach meldeten sich noch die Experten der Norddeutschen Landesbank und vergaben als einzige eine Kaufempfehlung mit einem  Kursziel bei 23 Euro. Dies war der einzige Lichtblick einer Reihe von Experteneinschätzungen, obwohl das Kursziel um 12 Euro gesenkt wurde. Als letztes meldeten sich am Dienstag die Analysten der Deutschen Bank zu Wort. Sie vergeben eine Halteempfehlung mit einem Kursziel bei 18 Euro je Leoni Aktie. Hier wurde das Kursziel um 15 Euro fast halbiert. Die Experten rechnen damit, dass die Ergebnismargen bei Leoni weiter belasten werden!

Nach dem die Aktie nach der Gewinnwarnung rund ein Drittel an Kurswert verloren hatte, feiert die Aktie am Dienstag ihr Comeback und scheint erste Spekulanten angezogen zu haben. Dies könnte also nur ein einmaliges Ereignis sein, was schnell mit deutlichen Gewinnmitnahmen wieder vorbei sein könnte. Die Aktie geht am Dienstag mit einem deutlichen Plus von 7,79 Prozent und einem Kurs von 21,85 Euro aus dem Handelstag.

Sollte die Aktie weiter Boden gut machen, muss der Widerstand bei 23,10 Euro gebrochen werden um die Aufwärtsbewegung zu bestätigen. Sollten wirklich Gewinnmitnahmen eintreten, muss die Supportmarke bei 19,04 Euro halten, um eine neue Abwärtsbewegung zu stoppen.

10 Jahre RuMaS - Jubiläumsangebot: Express-Service und Trading-Tipps zum Schnäppchenpreis!

Profitieren Sie von unserer Erfahrung und unserem Geburtstag. Das Angebot ist zeitlich begrenzt bis Ende des Monats.

RuMaS Trading-Tipps – eine der erfolgreichsten Strategien mit Aktien!

Wir suchen die besten Trading-Chancen und nennen einen nach unserer Meinung passenden Einstiegskurs für einen Trade. Für die Gewinne sind Sie dann als Abonnent aber selbst verantwortlich.

Nicht jeder Trade kann gelingen. Wer aber nicht alles auf eine „Karte“ setzt und sein Trading-Kapital auf viele Werte verteilt, kann bei den vielen Treffern und Volltreffern, die wir in den RuMaS Trading-Tipps produzieren, eigentlich nur zu den Gewinnern gehören.

Top-Performer Trading-Tipps 2019

Varta

199,06%
Norcom92,23%
SpeakEasy Cannabis87,33%
PowerCell Sweden80,43%
GFT80,27%
Cronos Group64,59%
Nio59,73%
HelloFresh42,14%
mVise40,74%
Bei der Prozentangabe handelt es sich um den höchstmöglichen Gewinn