ERKLIMMEN SIE MIT RuMaS DEN TRADING-GIPFEL

RuMaS Premium-Angebote: Zuverlässig — Kompetent — Leistungsstark

Aumann: Nimmt das Debakel gar kein Ende?

Aumann hat seit Oktober 2017 knapp 80% seines Wertes verloren. Die Aktie hat sich langsam aber sicher nach unten gearbeitet. Von Höchstkursen von über 95,00 Euro ging es bergab. Jetzt steht Aumann im Bereich der psychologischen Unterstützung bei 20,00 Euro und danach gibt es charttechnisch eine Auffangstation 15,00 Euro. Auf jeden Fall sehen wir eine spannende Situation. Wenn man sich die Chartsignale anschaut, zeigt der Weg nach Süden. Wenn es eine Gegenreaktion gibt, kann man vielleicht schnell 10 Prozent verdienen. Sollte es aber erheblich nach unten gehen, kann die Fallhöhe ins Bodenlose gehen. Der Bereich um 20,00 Euro war in den letzten Tagen eine starke Unterstützung und sie sollten eigentlich auch jetzt halten. Leider gibt es dafür aber keine Garantie. Wenn Sie Einstiegskurse für Aktientrades wissen wollen und die WKN für ein Zertifikat interessiert, abonnieren Sie einfach den RuMaS Express-Service. Unsere Trading-Tipps sind auch für Anfänger verständlich und nachvollziehbar. Preiswerter können Sie keine guten Börsentipps bekommen!

RuMaS Trading-Tipps – eine der erfolgreichsten Strategien mit Aktien!

Wir suchen die besten Trading-Chancen und nennen einen nach unserer Meinung passenden Einstiegskurs für einen Trade. Für die Gewinne sind Sie dann als Abonnent aber selbst verantwortlich.

Nicht jeder Trade kann gelingen. Wer aber nicht alles auf eine „Karte“ setzt und sein Trading-Kapital auf viele Werte verteilt, kann bei den vielen Treffern und Volltreffern, die wir in den RuMaS Trading-Tipps produzieren, eigentlich nur zu den Gewinnern gehören.

Top-Performer Trading-Tipps 2019

Varta

199,06%
Norcom92,23%
SpeakEasy Cannabis87,33%
PowerCell Sweden80,43%
GFT80,27%
Cronos Group64,59%
Nio59,73%
HelloFresh42,14%
mVise40,74%
Bei der Prozentangabe handelt es sich um den höchstmöglichen Gewinn