ERKLIMMEN SIE MIT RuMaS DEN TRADING-GIPFEL

RuMaS Premium-Angebote: Zuverlässig — Kompetent — Leistungsstark

Wacker Chemie: Gelingt jetzt endlich der große Ausbruch?

Der Wacker Chemie-Aktie ISIN: DE000WCH8881 könnte jetzt mit einem Sprung über 134 Euro der große Wurf gelingen. Im April kletterte die Aktie bereits bis auf 133 Euro, musste dann aber trotz einer angehobenen Prognose kurzzeitig den Weg gen Süden antreten. Doch inzwischen hat das Papier wieder ein neues 6-Monats-Hoch markiert und ist dabei den Aufwärtstrend fortzusetzen und den Schwung aus den vorausgegangenen Handelstagen mitzunehmen. RuMaS traut Wacker Chemie mittelfristig einen Anstieg bis zum Hoch bei 176,80 Euro aus dem Jahr 2018 zu. Auch die Charttechnik würde ein solches Szenario grundsätzlich unterstützen. Der Anstieg erfolgt aber keinesfalls geradlinig, sondern es wird immer wieder Rücksetzer geben. Wer gut aufpasst, kann wie die Vorstandsmitglieder Dr. Hartel, Dr. Ohler und Herr Willems, die zuletzt Insiderkäufe in Höhe von insgesamt rund 300.000 Euro getätigt hatten, mit dem richtigen Einstiegskurs an einem möglichen Kursanstieg partizipieren.

RuMaS Express-Service: Jetzt kennenlernen!

Aktien-Tipps, Hebelzertifikate-Tipps auf steigende und fallende Kurse, Zocker-Trades. All das erwartet Sie im RuMaS Express-Service. Gerne melden Sie sich hier zu Sonderkonditionen für Neukunden bis zum 20. Juni an. Wer sich vom Anleger zum Trader entwickeln möchte und mit kurzen Haltezeiten Gewinne machen möchte, bekommt mit dem Express-Service ständig neue Trading-Ideen frei Haus. Wer nicht täglich die Zeit hat sich um das Börsengeschehen zu kümmern, kann sich für RuMaS Trading-Tipps entscheiden, die an jedem Sonntag erscheinen.

Express-Service Trefferquote

Dezember92,45%
Januar77,55%
Februar80,00%

Top-Performer Hebel-Produkte 2020

Silberpreis

935,59%

Airbus714,63%
Jungheinrich595,00%
Siltronic493,85%
Encavis448,65%
Deutsche Bank447,62%
Commerzbank424,24%
Jungheinrich409,67%
Vonovia

388,89%

Deutsche Telekom292,65%
...mehr 

Top-Performer Aktien 2020

Airbus58,57%
Hella46,38%
Siltronic41,29%
New Work41,10%
Encavis40,48%
Hochtief37,98%
Nemetschek37,84%
Deutsche Bank36,72%
Wacker Chemie36,18%
Hochtief35,38%
Bei der Prozentangabe handelt es sich um den höchstmöglichen Gewinn