ERKLIMMEN SIE MIT RuMaS DEN TRADING-GIPFEL

RuMaS Premium-Angebote: Zuverlässig — Kompetent — Leistungsstark

+++ Als Abonnent sind Sie dem Trend einen Tick voraus +++ Rauf oder runter: Mit RuMaS ist immer Tradingzeit +++ Nutzen auch Sie den Express-Service für Ihren Trading-Tag

PayPal: Treffer +22%! Kurzfristiger Abwärtstrend nach oben durchbrochen!

Am 21. August hatten wir um 19:34 Uhr im Express-Service getitelt: „PayPal: Gegenreaktion vom Jahrestief – ist das die Trading-Chance?“ In diesem Beitrag hatten wir unter anderem geschrieben: „Schafft PayPal ISIN: US70450Y1038 in der neuen Handelswoche die Hürde bei 60,00 USD, könnte dies eine technische Gegenreaktion einleiten, die den Kurs aus dem kurzfristigen Abwärtstrend befreien kann.“ Das scheint sich nun zu bestätigen. Der Aktienkurs des Online-Bezahldienstes ist im August von 76,15 USD bis auf 57,29 USD gefallen und die Gegenreaktion hat den Kurs schon bis auf 62,365 USD nach oben gebracht. Auch zu PayPal hatten wir am Montagabend eine Meinung und die sah so aus: „Wir gehen davon aus, das PayPal wieder höhere Kursregionen ins Visier nimmt, kurzfristig könnte man einen Trade mit Kursziel 65,00 USD versuchen. Den Einstiegskurs sehen wir ab 61,00 USD und für das Trading würden wir die Absicherung auf 59,00 USD legen. Wer den möglichen Gewinn hebeln möchte, kann sich das Knockout-Zertifikat der Société Générale mit der WKN SV6GXW anschauen, dass einen Hebel von 10,24 hat.“

Wer sich täglich oder mindestens mehrfach in der Woche mit dem Geldverdienen an der Börse beschäftigt, wählt den RuMaS Express-Service. Diesen Online-Börsenbrief gibt es an fünf Wochentagen und er enthält eine unterschiedliche Anzahl von aktuellen Gewinnchancen. Für alle, die nur am Wochenende die Zeit für die Börse haben, gibt es die RuMaS Trading-Tipps, die jeden Sonntag per E-Mail kommen.

RuMaS Express-Service: Schnell auf den Punkt - günstig - erfolgreich! Alle Abos enden automatisch!

Wenn auch Sie erfolgreiche Börsentipps haben möchten, müssen Sie nur unsere Angebote abonnieren. Wir sind sicher, dass Sie so starke Börsentipps nirgendwo für einen so geringen Preis bekommen. Schauen Sie sich auf rumas.de einfach mal unsere Marktberichte unverbindlich an und zählen Sie einfach über einige Wochen die Treffer und Volltreffer, die wir melden konnten. Mit diesen Artikeln können Sie die Qualität unsere Börsentipps nachvollziehen und wenn Sie den RuMaS Express-Service und die RuMaS Trading-Tipps abonnieren, sehen Sie die vorgeschlagenen Einstiegskurse und bekommen den Nachweis für unsere erfolgreiche Trading-Strategie. Sie bekommen von RuMaS nie Einstiegskurse bis zu einem bestimmten Punkt oder Trading-Tipps, bei denen die Kurse schon weggelaufen sind. RuMaS liefert immer Einstiegskurse, die Sie zum Zeitpunkt unserer Mail-Informationen noch erreichen können. Probieren Sie es einfach!

Kundenmeinung

Samuel H.: Ich möchte mich von ganzem Herzen bei Ihnen für Ihre tollen Trading-Tipps bedanken. Durch Zufall bin ich auf Rumas gestoßen und seitdem Abonnent des Express Services. Ab Tag eins, konnte ich kontinuierlich Gewinne erzielen. Das ist wirklich klasse.

Manfred W.: Ich gratuliere Ihnen für Ihr gutes Timing und die hervorragende Recherche zu den ausgewählten Werten. Weiter so! Klasse!!!

Alexander K: Danke sagen möchte ich Ihnen für viele gute und ertragreiche Tipps, die hoffentlich noch vielen Menschen auch in Zukunft eine Hilfe sein werden.

Fritz L.: Ich bin 40 Jahre an der Börse, mit unterschiedlichen Methoden (Aktienclubs, Platow Börse etc.). Aber Ihre Vorgehensweise, Ihre Tipps und vor allen Dingen Ihr Einstiegszeitpunkt sind wirklich „allererste Sahne“ – Kompliment!

Chris E.: Ihre Analysen sind echt klasse. Seit ich das Abo bei Ihnen gebucht habe, könnte ich schon viele Tipps umsetzten und Gewinne erzielen. Ich freue mich jeden Abend auf Ihre Mail. Die Informationen machen Sinn, ich sag nur eins, machen Sie weiter so. Vielen vielen Dank für Ihren Service.

Top-Performer Hebel-Produkte 2024

First Solar310,61%
Traton278,13%
Siemens Energy254,63%
Encavis235,77%
Delivery Hero183,33%
SGL Carbon156,73%
BNP Paribas154,95%
Mercedes-Benz Group153,85%
Nel137,65%
Renault134,44%
Bei der Prozentangabe handelt es sich um den höchstmöglichen Gewinn