ERKLIMMEN SIE MIT RuMaS DEN TRADING-GIPFEL

RuMaS Premium-Angebote: Zuverlässig — Kompetent — Leistungsstark

MorphoSys: Startet die Aktie jetzt durch?

Am 17. August hatten wir eine Trading-Chance mit MorphoSys angeboten, die aber nicht gezogen hatte, denn unser Einstiegskurs wurde nicht erreicht. Das war der Titel: „MorphoSys: Wir legen uns fest – das sind Kaufkurse!“ Im Text stand: „MorphoSys ISIN: DE0006632003 hatte am 05. August Zahlen vorgelegt, die einigen Analysten und Anlegern nicht ganz gefallen haben. Auch den Ausblick hatten sich die Börsianer etwas optimistischer vorgestellt und die Aktie verlor gut 10 Euro. Jetzt bleibt abzuwarten, ob und wann sich der Kursverfall beruhigt und es möglicherweise eine Gegenreaktion gibt. Charttechnisch wäre die Möglichkeit naheliegend, dass spätestens beim Augusttief mit einem Kurs von 104,20 Euro eine Gegenwehr erfolgt. Wir denken, dass es eine starke Gegenreaktion auf den Kursverlust geben wird und die Aussichten noch Luft nach oben lassen. Wenn Sie unsere Meinung und ein aus unserer Sicht günstiger Einstiegskurs bei Trading-Chancen interessieren, müssen Sie nur den RuMaS Express-Service abonnieren. Fast täglich präsentieren wir Ihnen Trading-Ideen und nennen dazu konkrete Einstiegspunkte. Manchmal schlagen wir zusätzlich auch ein Hebel-Produkt vor, mit dem Sie den Gewinn richtig aufpeppen können.“

Ein Blick auf den Chart zeigt, dass sich seither nicht viel getan hat. Zwar gab es einen Ausbruchsversuch der Aktie, aber danach fiel das Papier wieder unter die aufsteigende 100- und 200-Tage-Linie zurück. Werden beide Linien übersprungen können Anleger und Trader das doppelte Kaufsignal zum Einstieg nutzen.

Wir bedanken uns wenn du diesen Artikel verlinkst. Danke!

Express-Service Trefferquote

Juni73,68%
Juli85,42%
August67,74%

Top-Performer Hebel-Produkte 2020

Silberpreis

935,59%

Airbus714,63%
Jungheinrich595,00%
Siltronic493,85%
Encavis448,65%
Deutsche Bank447,62%
Commerzbank424,24%
Jungheinrich409,67%
Vonovia

388,89%

Deutsche Telekom292,65%
...mehr 

Top-Performer Aktien 2020

Airbus58,57%
Hella46,38%
Siltronic41,29%
New Work41,10%
Encavis40,48%
Hochtief37,98%
Nemetschek37,84%
Deutsche Bank36,72%
Wacker Chemie36,18%
Hochtief35,38%
Bei der Prozentangabe handelt es sich um den höchstmöglichen Gewinn