ERKLIMMEN SIE MIT RuMaS DEN TRADING-GIPFEL

RuMaS Premium-Angebote: Zuverlässig — Kompetent — Leistungsstark

Hugo Boss: Der Einstieg hat sich bislang gelohnt!

 

Erst am letzten Donnerstag hatten wir die Abonnenten des RuMaS Express-Service über eine neue Trading-Idee mit Hugo Boss ISIN: DE000A1PHFF7 informiert. Der Artikel dazu wurde danach mit dem Titel „Hugo Boss: Da haben sich aber einige Herren die Taschen voll gemacht!“ auf der RuMaS Webseite veröffentlicht. Das war der Text: „Unser letzter Trade mit Hugo Boss vom 22. Oktober hat leider nicht funktioniert. Auch das passiert uns manchmal. Es ist aber jetzt nicht so, dass wir „blindlings“ in die Falle getappt waren. Wenn wir unseren Kunden eine Trading-Idee vorschlagen, hat diese auch Hand und Fuß. Der Kurs zog zunächst auch an, aber sackte dann noch einmal zusammen und die Aktie wurde ausgestoppt. Das wir aber den richtigen Riecher hatten, sehen Sie am weiteren Kursverlauf. Mit dem Sprung über die 38-Euro-Marke am 01. November ging es kontinuierlich bis auf 41,82 Euro nach oben und dann ging der Aktie die Luft etwas aus. Wir gehen davon aus, dass die charttechnische Unterstützung bei 40 Euro hält und es bei steigendem Volumen zu weiteren Kursgewinnen kommt. Aufsichtsrat Antonio Simina, Vorstand Mark Alexander Langer und Yves Marc Müller haben sich auf jeden Fall am 07. November und 11. November zu Kursen zwischen 38,84 Euro und 39,40 Euro kräftig eingedeckt. Wenn man mal davon ausgehen will, dass derjenige, der die Situation des Unternehmens genau kennt, sein Geld nicht verbrennen will, könnte das neben der charttechnischen Situation ein weiterer Hinweis auf Kursgewinne sein.“

Unseren Abonnenten hatten wir folgenden Hinweis geliefert: „Wenn es Hugo Boss über die 42-Euro-Marke schafft, steht aus technischer Sicht einer GAP-Schließung bei 44 Euro nichts mehr im Wege.“ Zusätzlich hatten wir ein Zertifikat empfohlen, dass jetzt schon mit 20 Prozent im Plus liegt. Wenn die Aktie jetzt tatsächlich das GAP schließt, wovon wir ausgehen, kann aus dem Treffer auch ein Volltreffer werden.

Mehr – wie immer - wenn Sie den RuMaS Express-Service abonnieren. Trading-Chancen erkennen und mit starken Hebeln nutzen ist unsere Stärke und wer alle RuMaS Marktberichte ständig verfolgt, kennt unsere ausgezeichnete Trefferquote. Wir nennen die Einstiegskurse und unsere Abonnenten müssen dann in sehr vielen Fällen nur auf den Gewinn aufpassen.

Traden Sie mit RuMaS die Zukunft!

Mit unserem Express-Service haben wir eine Strategie entwickelt, mit der auch Börsenanfänger und Anleger ohne viel Hintergrundwissen an der Börse Geld verdienen können. Unser Konzept basiert auf vorgeschlagenen Einstiegskursen, die wir unter Berücksichtigung der Fundamentaldaten, der Charttechnik und der Trading-Signale ermitteln und nach den Regeln der Wahrscheinlichkeit versuchen die richtigen Einstiegsmomente zu finden. Neben konkreten Einstiegskursen für Aktien bieten wir vielfach auch den Service an, das wir alternativ dazu auch die WKN eines Knockout-Hebel-Zertifikats nennen. Selbstverständlich mit den dazugehörenden Daten wie Hebel, Knockout-Kurs und Spread. Wir denken, dass man mit einer Kombination aus Express-Service und einem persönlichen Money-Management gute Chancen hat auf der Gewinnerseite zu sein. In der Hoffnung, dass wir Ihnen mit diesen Trading-Tipps helfen konnten, wünschen wir Ihnen eine erfolgreiche Handelswoche.

Abonnieren Sie jetzt!

Sie benötigen vor Ihrer Anmeldung noch weitere Informationen? Dann nutzen Sie unsere Info-Seite. Wollen Sie sich diese Chance wirklich entgehen lassen? Heute buchen und am Abend bereits den ersten Express-Service erhalten.

EXPRESS-SERVICE: IHR VORTEIL

5 x wöchentlich einzigartige Börsentipps

Ergänzende Updates

Instrumente: Aktien, Knock-Out-Zertifikate

Unser Erfolgskonzept: Trendfolge, begrenztes Risiko und auch kleine Gewinne mitnehmen!