ERKLIMMEN SIE MIT RuMaS DEN TRADING-GIPFEL

RuMaS Premium-Angebote: Zuverlässig — Kompetent — Leistungsstark

Fuchs Petrolub: Es geht stramm abwärts! 2. Update

Am 23. Februar konnten Sie im Express-Service lesen: „Fuchs Petrolub ISIN: DE0005790430 hatten wir schon lange nicht mehr auf dem Schirm, aber vielleicht lohnt es sich jetzt die weitere Kursentwicklung im Auge zu haben. Seit August 2019 hatte sich der Kurs in einem Aufwärtstrend bewegt und das Hoch konnte im Januar bei 45,76 Euro markiert werden. Danach gab es Verluste und die Aktie schlug im Bereich um 40 Euro auf, wo eine Unterstützung liegt. Das Tief am 30. Januar lag bei 39,34 Euro und danach ging es wieder schnell bis auf 42,86 Euro bergauf. Die Erholung scheiterte an einem Widerstand und danach startete ein dynamischer Kursabschwung und es gingen einige bedeutende Unterstützungen verloren. Es könnte sein, dass es jetzt die Chance gibt mit Mut und Risikobewusstsein die Trading-Kasse aufzufüllen. Einfach die Kursentwicklung immer im Auge behalten und den passenden Moment finden.“

Im Express-Service hatten wir folgende Nachricht an die Abonnenten geschickt: „Fuchs Petrolub hat am Freitag die 100-Tage-Linie verloren. Wenn wir kein Fehlsignal gesehen haben, könnte sich jetzt der Einstieg in die Abwärtsbewegung lohnen. Ein erstes Kursziel sehen wir bei etwa 37,40 Euro, dort verläuft die aufsteigende 200-Tage-Linie. Bietet diese Linie keinen Halt, steht aus technischer Sicht die Gap-Schließung bei 35,10 Euro im Fokus.“

Tatsache ist, dass auch dieser Short-Trade funktioniert hat und diejenigen die das Hebel-Zertifikat gekauft hatten, konnten bereits einen Gewinn von über 100 Prozent sehen. Auch das am 02. März genannte Kursziel von 32 Euro wurde bereits unterschritten. Ob das jetzt schon die untere Etage des Fahrstuhls war, werden wir bald erfahren.

Mehr – wie immer - wenn Sie den RuMaS Express-Service abonnieren. Trading-Chancen erkennen und mit starken Hebeln nutzen ist unsere Stärke und wer alle RuMaS Marktberichte ständig verfolgt, kennt unsere ausgezeichnete Trefferquote. Wir nennen die Einstiegskurse und unsere Abonnenten müssen dann in sehr vielen Fällen nur auf den Gewinn aufpassen.

Traden Sie mit RuMaS die Zukunft!

Mit unserem Express-Service haben wir eine Strategie entwickelt, mit der auch Börsenanfänger und Anleger ohne viel Hintergrundwissen an der Börse Geld verdienen können. Unser Konzept basiert auf vorgeschlagenen Einstiegskursen, die wir unter Berücksichtigung der Fundamentaldaten, der Charttechnik und der Trading-Signale ermitteln und nach den Regeln der Wahrscheinlichkeit versuchen die richtigen Einstiegsmomente zu finden. Neben konkreten Einstiegskursen für Aktien bieten wir vielfach auch den Service an, das wir alternativ dazu auch die WKN eines Knockout-Hebel-Zertifikats nennen. Selbstverständlich mit den dazugehörenden Daten wie Hebel, Knockout-Kurs und Spread. Wir denken, dass man mit einer Kombination aus Express-Service und einem persönlichen Money-Management gute Chancen hat auf der Gewinnerseite zu sein. In der Hoffnung, dass wir Ihnen mit diesen Trading-Tipps helfen konnten, wünschen wir Ihnen eine erfolgreiche Handelswoche.

Abonnieren Sie jetzt!

Sie benötigen vor Ihrer Anmeldung noch weitere Informationen? Dann nutzen Sie unsere Info-Seite. Wollen Sie sich diese Chance wirklich entgehen lassen? Heute buchen und am Abend bereits den ersten Express-Service erhalten.

Express-Service Trefferquote

September79,07%
Oktober68,89%
November66,67%

Top-Performer Hebel-Produkte 2019

Delivery Hero611%
Deutsche Bank438%
Teva Pharma386%
Südzucker380%
...mehr 

Top-Performer Aktien 2019

BioNTech120%
SunPower96%
Gazprom80%
Delivery Hero64%
Teva Pharma53%
Varta43%
Kirkland Lake Gold41%
CropEnergies36%
SGL Carbon33%

 Bei der Prozentangabe handelt es sich um den höchstmöglichen Gewinn