ERKLIMMEN SIE MIT RuMaS DEN TRADING-GIPFEL

RuMaS Premium-Angebote: Zuverlässig — Kompetent — Leistungsstark

Deutsche Bank: Sind das Einstiegskurse? Update

Am 05. Januar hatten wir im RuMaS Express-Service auf eine Trading-Chance mit der Deutschen Bank ISIN: DE0005140008 hingewiesen. Der Artikel hatte den Titel: „Deutsche Bank: Schnäppchen oder Finger weg?“ Das war der Text:  

„Die Aktie der Deutschen Bank ISIN: DE0005140008 könnte jetzt zu den Gewinnern gehören. Der starke Ausbruch nach oben zeigt das Potenzial. Charttechnisch gesehen, befindet sich die Aktie langfristig in einem Abwärtstrend. Mittelfristig gesehen befindet sich die Aktie in einem Seitwärtstrend und in kurzfristiger Betrachtung in einem Aufwärtstrend. Die Marke von 7 Euro wurde geschafft und die gleitenden Durchschnittslinien für 100- und 200 Tage liegen unter dem Tageskurs. Über 7,40 Euro ist von einer weiteren Steigerung auszugehen, die erst bei 7,80 Euro begrenzt wird. Wir können uns aber auch gut vorstellen, dass sich die Deutsche Bank weiter erholt. Natürlich kann die Bank mit guten Meldungen über die Geschäftsentwicklung und den Fortschritt beim Umbau auch selbst der Aktie noch einen Schub verleihen.“

Am 03. Februar hatten wir unter der Überschrift „Deutsche Bank: Sind das Einstiegskurse?“noch einmal nachgefasst und im Text konnten Sie unter anderem lesen:

„Die Deutsche Bank-Aktie explodierte nach Zahlen förmlich und das Hoch wurde bei 8,65 Euro markiert. Neben einem Einstiegskurs ab 7,45 Euro hatten wir am 05. Januar ein Zertifikat für diesen Trade vorgeschlagen, dass am 29. Januar noch einen Hebel von 6,82 hatte. Sie können sich vorstellen, dass man mit einem solchen Hebel, den bis dahin erzielten Kursgewinn kräftig steigern konnte. Diejenigen, die unserem Trading-Tipp gefolgt sind, sollten den schönen Gewinn natürlich gut absichern. Wir konnten mal wieder beweisen, dass wir mit unseren Trading-Ideen außerordentlich erfolgreich sind. Die Experten liegen mit ihren Kurszielen mal wieder mehrheitlich daneben und jetzt wissen Sie auch, warum es den RuMaS Trading-Dienst gibt.“

Am Donnerstag knallt der Kurs dann endgültig durch die Decke und das RuMaS-Kursziel bei 9 Euro, dass wir unseren Abonnenten bereits am 08. Januar genannt hatten, wurde deutlich überschritten. Das von RuMaS vorgeschlagene Hebel-Zertifikat hat sich mittlerweile fast verfünffacht – und das seit Anfang Januar.  Und wenn man „nur“ die Aktie gekauft hatte, war immerhin ein Kursgewinn von über 25% Gewinn möglich. Aktiengewinne mit einem starken Einstiegskurs sind auf jeden Fall schön, aber Zertifikatgewinne mit einem starken Hebel sind noch besser! Sie sehen damit, dass es sich lohnt den RuMaS Express-Service zu abonnieren. Sie bekommen täglich aktuelle Marktberichte und viele spannende Trading-Ideen zum „kleinen Preis!“ Wer sich vom Anleger zum Trader entwickeln möchte und mit kurzen Haltezeiten Gewinne machen möchte, bekommt mit dem Express-Service ständig neue Trading-Ideen frei Haus. Wer nicht täglich die Zeit hat sich um das Börsengeschehen zu kümmern, kann sich für RuMaS Trading-Tipps entscheiden, die an jedem Sonntag erscheinen.

Mehr – wie immer - wenn Sie den RuMaS Express-Service abonnieren. Trading-Chancen erkennen und mit starken Hebeln nutzen ist unsere Stärke und wer alle RuMaS Marktberichte ständig verfolgt, kennt unsere ausgezeichnete Trefferquote. Wir nennen die Einstiegskurse und unsere Abonnenten müssen dann in sehr vielen Fällen nur auf den Gewinn aufpassen.

Traden Sie mit RuMaS die Zukunft!

Mit unserem Express-Service haben wir eine Strategie entwickelt, mit der auch Börsenanfänger und Anleger ohne viel Hintergrundwissen an der Börse Geld verdienen können. Unser Konzept basiert auf vorgeschlagenen Einstiegskursen, die wir unter Berücksichtigung der Fundamentaldaten, der Charttechnik und der Trading-Signale ermitteln und nach den Regeln der Wahrscheinlichkeit versuchen die richtigen Einstiegsmomente zu finden. Neben konkreten Einstiegskursen für Aktien bieten wir vielfach auch den Service an, das wir alternativ dazu auch die WKN eines Knockout-Hebel-Zertifikats nennen. Selbstverständlich mit den dazugehörenden Daten wie Hebel, Knockout-Kurs und Spread. Wir denken, dass man mit einer Kombination aus Express-Service und einem persönlichen Money-Management gute Chancen hat auf der Gewinnerseite zu sein. In der Hoffnung, dass wir Ihnen mit diesen Trading-Tipps helfen konnten, wünschen wir Ihnen eine erfolgreiche Handelswoche.

Abonnieren Sie jetzt!

Sie benötigen vor Ihrer Anmeldung noch weitere Informationen? Dann nutzen Sie unsere Info-Seite. Wollen Sie sich diese Chance wirklich entgehen lassen? Heute buchen und am Abend bereits den ersten Express-Service erhalten.

Express-Service Trefferquote

September79,07%
Oktober68,89%
November66,67%

Top-Performer Hebel-Produkte 2019

Delivery Hero611%
Deutsche Bank438%
Teva Pharma386%
Südzucker380%
...mehr 

Top-Performer Aktien 2019

BioNTech120%
SunPower96%
Gazprom80%
Delivery Hero64%
Teva Pharma53%
Varta43%
Kirkland Lake Gold41%
CropEnergies36%
SGL Carbon33%

 Bei der Prozentangabe handelt es sich um den höchstmöglichen Gewinn