ERKLIMMEN SIE MIT RuMaS DEN TRADING-GIPFEL

RuMaS Premium-Angebote: Zuverlässig — Kompetent — Leistungsstark

Bayer: Kann man jetzt mit einem Kurssprung rechnen? Trading-Chance!

Nach dem Hoch im August gab es einen scharfen Rücksetzer, der den Bayer-Kurs ISIN: DE000BAY0017 von 70,00 Euro auf zunächst 62,14 Euro führte und letztlich ab 64,00 Euro zu einer Gegenbewegung ansetzte. Seit dem 23. August gibt es eine Seitwärtsbewegung im Bereich von 66,00 – 68,00 Euro. Der erneute Test der Unterstützung am Dienstag wurde mit einem Tief im Tagesverlauf bei 65,83 Euro markiert und die Gegenbewegung folgte prompt. Das könnte ein Hinweis darauf sein, dass diese Unterstützung stabil genug ist. Ein weiteres Argument für Kursgewinne ist die Tatsache, dass die Aktie sauber an der fallenden 200-Tage-Linie nach oben abgeprallt ist. Am Mittwoch startete die Aktie mit einem Gap in den Handelstag und die Entscheidung fällt jetzt, denn es müsste sich umgehend zeigen, welche Richtung der Kurs bevorzugt.  Wer jetzt gut aufpasst, könnte den passenden Einstiegskurs für einen Trade mit einem starken Hebel finden. Wann und womit wir einsteigen würden, erfahren Sie – wie immer – im Express-Service.

RuMaS Express-Service: Maximum Trading-Tipps!

Wer den Nervenkitzel etwas erhöhen möchte, kann mit dem Knockout-Hebel-Zertifikat der XXXXXX (WKN XXXXXX) im Moment mit einem Hebel von XX,XX die Chance erhöhen. Der Totalverlust tritt bei X,XX Euro ein. Die WKN und die Daten des Zertifikats sind unseren Abonnenten vorbehalten, wofür wir um Verständnis bitten.

Es könnte sein, dass wir bald wieder eine Trading-Idee für diese Aktie anbieten werden und wenn Sie davon profitieren wollen, müssen Sie jetzt den Express-Service oder die Trading-Tipps-Express-Service-Kombi abonnieren! Über Aktien und Hebel-Zertifikate sind Sie also bestens informiert, wenn Sie Trading-Tipps und Express-Service abonniert haben.