ERKLIMMEN SIE MIT RuMaS DEN TRADING-GIPFEL

RuMaS Premium-Angebote: Zuverlässig — Kompetent — Leistungsstark

Baumot: Ausbruch? E.ON: Höhenflug! Aixtron: Treffer! S&T: Wie weit geht die Reise

Täglich bieten wir Ihnen eine Vielzahl von Informationen, aber Sie haben nicht immer die Zeit sich alle Artikel anzuschauen und die News zu verarbeiten. Sie möchten aber die Börsentrends nicht verpassen und die Aktien kennen, die im Moment im Fokus der Anleger stehen. Damit Sie in wenigen Augenblicken einen Überblick über das Leserinteresse in der vergangenen Börsenwoche bekommen, haben wir für Sie die meistgelesenen Artikel gesammelt und hier zusammengestellt.

Aixtron: Treffer! Die Unterstützung hat gehalten! Da geht noch was!
Am 30.04. hatten wir im RuMaS Express-Service auf eine Trading-Chance mit Aixtron hingewiesen und der Titel des Beitrags lautete: „Aixtron: Die Entscheidung über eine Chance mit hohem Gewinn kommt jetzt!“ Wir hatten die charttechnische Situation analysiert und geschrieben: „Wenn man sich den Chart über ein Jahr anschaut, findet man im Bereich um 11,00/12,00 ...mehr

Dialog Semiconductor: Volltreffer + 58%! Da ist noch viel Luft nach oben!
Die ständigen Kommentare über schwache Verkaufszahlen bei Smart-Phones und der schlechten Nachfrage bei den Chipherstellern hatte einigen Halbleiterlieferanten unter Druck gebracht. Darunter war auch Dialog Semiconductor und wir hatten zuletzt am 25.04. im Express-Service eine Trading-Chance mit Dialog beschrieben. Der Artikel hatte den Titel ...mehr

Baumot: Wir warten auf den Ausbruch! Der Gewinn liegt in der Luft!
Schon an 16.04. hatten wir im RuMaS Express-Service geschrieben: „Baumot: Ist die Stabilisierung über 2,80 Euro eine neue Trading-Chance? Nach einer Kursexplosion am 06.04. von etwa 2,70 Euro bis 3,80 Euro gab es verständlicherweise Gewinnmitnahmen, die den Kurs zunächst bis gut 3,20 Euro nach unten führten und in einem nächsten Abverkauf landete Baumot ...mehr

Byd: Wenn nicht jetzt – wann dann? Die Trading-Chance kommt jetzt!
Der Elektroautobauer mit den meisten Erfahrungen weltweit ist Byd. Elektro-PKWs und Busse, aber auch eine eigenen Batteriefertigung machten die Chinesen nicht nur für Daimler als Kooperationspartner interessant, sondern auch Warren Buffet, der an Byd beteiligt ist. Die Aktie hatte im Oktober 2017 ein Allzeithoch mit 8,96 Euro markiert und musste dann wieder ...mehr

BMW: Der Super-Knaller hat + 133% und jetzt noch einen Zocker-Trade?
Am 22.03. hatten wir im Express-Service auf eine starke Trading-Chance mit BMW hingewiesen. Der Artikel hatte folgende Überschrift: „BMW: Da muss jetzt einfach richtig was gehen! Starke Trading-Chance!“ Am 29.03. hatten wir getitelt: „BMW: Treffer + 48%!  Über dem Widerstand kann es ein Volltreffer werden!“ Am 10.04. hatten wir erneut über BMW berichtet und der ...mehr

Baidu: Starker Volltreffer + 97%! Es sieht nach einem 3-stelligen Gewinn aus!
Am 03.04. hatten wir im Express-Service auf eine Trading-Chance mit Baidu hingewiesen. Der Artikel hatte den Titel: „Baidu: Bringt der Börsengang der Tochtergesellschaft „iQIYI“ Kursgewinne?“ Am 05.04. konnten wir bereits den Einstieg melden und der Artikel dazu hatte den Titel: „Baidu: Kleiner Treffer! Der Einstiegskurs hat gepasst – geht’s aufwärts?“ Am 23.04. ...mehr

Deutsche Telekom: Super-Knaller + 186% in 4 Wochen! So geht das!
Am 25.03. hatten wir im Express-Service auf eine Trading-Chance mit der Deutschen Telekom hingewiesen. Der Beitrag hatte den Titel: „Deutsche Telekom: An der Unterstützung abgedreht! Geht’s jetzt aufwärts?“ Wir hatten Ihnen bereits am 23.04. die Originaltexte aus dem RuMaS Express-Service gezeigt und weil es so schön war, ergänzen wir diese Aufstellung heute:  Alle ...mehr

E.ON Aktie im Höhenflug – Quartalszahlen voraus!!
Die E.ON Aktie befindet sich aktuell in einem stark ausgeprägten Aufwärtstrend, der gerne noch länger anhalten kann. Dies scheint auch wahrscheinlich, wenn man auf die bald anstehenden Quartalszahlen des Energiekonzerns blickt. Am 8. Mai wird E.ON die Zahlen für das erste Quartal 2018 vorlegen und einen Tag später findet die Hauptversammlung statt. Es wird mit einem ...mehr

S&T Aktie durch Geschäftszahlen 2017 beflügelt – wie weit geht die Reise noch?
Das Jahr 2017 wird für S&T in die Rekordbücher gehen. Noch nie zuvor hatte das Unternehmen ein so erfolgreiches Geschäftsjahr gehabt wie in 2017. Der Umsatz wurde um satte 75 Prozent auf 882 Millionen Euro gesteigert und dadurch auch das Umsatzziel übertroffen. Ebenso fast verdoppelt wurde das EBITDA auf 68,1 Millionen Euro. Mit 52 Prozent EBITDA Anteil ...mehr

Infineon Aktie vor Zahlen unter Druck – wie geht es weiter?
Die Infineon Aktie gehört wohl zu den volatilsten Aktien in den letzten 360 Tagen. Zwar hat ein Aktionär innerhalb vom letzten Jahr knapp 12 Prozent Gewinn mit der Aktie des Unternehmens aus Neubiberg gemacht, dennoch waren hier zwischenzeitlich sogar mehr als 30 Prozent Gewinne drin. Die Chipbranche für Autos läuft weiterhin sehr gut, davon profitiert auch Infineon ...mehr

Wir bedanken uns wenn du diesen Artikel verlinkst. Danke!

Nicht kleckern, sondern klotzen lautet die RuMaS-Devise!

Sie haben noch nie mit Derivaten gehandelt und haben starke Bedenken?

Es gibt eine Vielzahl von Zertifikaten und Optionen und eine große Anzahl von Anlegern hat sich bisher nicht an diese hoch interessanten Finanzprodukte heran getraut. Dafür gibt es viele plausible Gründe und der Handel mit Optionsscheinen und Zertifikaten ist auch nichts für den konservativen Anleger mit einer langfristigen Anlagestrategie, der in seinem Depot Anleihen und einen kleinen Anteil Aktien aus dem Bereich der Blue-Chips hat. Wer jedoch in kurzer Zeit mit einem relativ geringen Kapitaleinsatz Gewinne machen will, kommt einfach nicht an Derivaten vorbei.

Das sagen unsere Kunden!

Wie zufrieden unsere Kunden mit unserem Trading-Service sind, zeigen uns die vielen positiven Bewertungen. Uns erreichen ständig Kundenmeinungen, die uns etwas stolz machen und wir danken bei dieser Gelegenheit allen Abonnenten für das überaus positive Feedback.

Houman H. ... eines vorweg: Ich finde Ihren Service Klasse! Deswegen habe ich soeben das 12 Monats-Musterdepot bei Ihnen noch hinzugebucht. Jetzt habe ich alle drei Produkte von Ihnen und bin Vollabonnent...

André B. ...als sehr zufriedener Kunde habe ich das Abo gerade verlängert.

Ronny D. ...besten Dank für das Abo. Ich habe jetzt erstmal nur den Sonntagsdienst geordert, da ich gerade am Hausbau bin und mir das sonst zu anstrengend wird mit dem Daytraden. Später gerne wieder. Es ist ein sehr sehr guter Börsenbrief, den ich nur empfehlen kann.

Heike S.: Liebes Rumas-Team, gerne verlängere ich das „Rundum-Sorglospaket“ beider Newsletter … ich habe schon viele gute Trading-Tipps erhalten.

Richard N.: Herzlichen Glückwunsch zu eurer Trefferquote. Ihr seid echt spitze. Bitte weiter so.

Herbert O.: ... Für mich der erste Börsendienst der mich voll überzeugt hat und permanent gute Tipps liefert.

Angelo K.: ...ich bin zwar noch nicht mal eine Woche dabei bei Ihrem Service, will Ihnen aber trotzdem schon mal "Danke" sagen. Sehr informativ und treffgenau recherchiert. Faszinierend wie der Trend ihren Tipps folgt.

Christian H.: Vielen Dank! Top Service 10/10!!!!

Was unterscheidet RuMaS von anderen Börsendiensten?

Wenn Sie schon andere Börsendienste abonniert hatten oder deren Informationen noch bekommen, werden Sie den großen Unterschied sicher schon selbst festgestellt haben. Wir stellen bei der Wettbewerbsbeobachtung vielfach fest, dass wir mit unseren Informationen weit vorn liegen. Mit unseren Premium-Angeboten bekommen Sie ständig aktuelle Börsentipps und Hinweise mit konkreten Trading-Ideen, die Ihnen ausgezeichnete Gewinn-Chancen eröffnen.

Express-Service Trefferquote

März78,26%
April83,33%
Mai69,49%

Top-Performer Hebel-Produkte 2020

Airbus

714,63%

Siltronic493,85%
Encavis448,65%
Deutsche Bank447,62%
Commerzbank424,24%
Deutsche Telekom292,65%
Hella271,62%
Wacker Chemie222,86%
Hochtief221,37%
United Internet204,00%
...mehr 

Top-Performer Aktien 2020

Airbus58,57%
Hella46,38%
Siltronic41,29%
New Work41,10%
Encavis40,48%
Hochtief37,98%
Nemetschek37,84%
Deutsche Bank36,72%
Wacker Chemie36,18%
Hochtief35,38%
Bei der Prozentangabe handelt es sich um den höchstmöglichen Gewinn